Zur Wirkung des fairen Handels - im globalen Süden und bei uns

Wissenschaftlicher Vortrag zum fairen Handel(n)
Wann 13.11.2018
von 18:00 bis 19:30
Wo Rathaussaal im Rathaus St. Johann, Rathausplatz 1, 66111 Saarbrücken
Kontaktname
Kontakttelefon +49 681 5867-762
Teilnehmer am fairen Handel Interessierte, insbesondere Mitglieder der Hochschulen des Saarlandes und interessierte Bürgerinnen und Bürger
Termin übernehmen vCal
iCal

Die FairTrade-Inititative an der htw saar und das Aktionsbündnis "Faire Uni Saar" in Kooperation mit der Fairtrade-Initiative Saarbrücken laden ein zum Vortrag

Zur Wirkung des fairen Handels - im globalen Süden und bei uns

von Dr. Stefan Silvestrini von der CEval GmbH, Centrum für Evaluation, Saarbrücken.

Der Vortrag von Dr. Silvestrini behandelt die jüngst veröffentlichte Folgestudie zu den Wirkungen des Fairen Handels auf ländliche Entwicklung im Globalen Süden sowie die Ergebnisse seiner Forschung zum Fairen Handel im globalen Norden. Die CEval-Studien wurden u.a. von Fairtrade Deutschland in Auftrag gegeben. Der Vortrag verspricht einen spannenden Abend für die vielen fair-engagierten Akteure in Saarbrücken.