htw saar begrüßt internationale Austauschstudierende

Am 27. März 2017 begrüßte die htw saar rund 20 Austauschstudierende, die im Sommersemester ihr Gaststudium an der Hochschule beginnen. Bereits im Wintersemester 2016/17 kamen 47 Gaststudierende von Partnerhochschulen aus 14 Ländern an die htw saar. Sie stammen u.a. aus Brasilien, Finnland, Japan, Jordanien, Polen, Portugal und den USA. Einige von ihnen studieren im Rahmen eines Doppelabschlussprogramms, z.B. mit der Chinesisch-Deutsche Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Shanghai oder der Lodz University of Technology in Polen.

Ein vielfältiges Einführungsprogramm sowie Deutschkurse erleichtern den ausländischen Gästen den Einstieg an ihrer neuen Hochschule. Bei einer Stadt-Rallye können sie Saarbrücken erkunden und untereinander Kontakte knüpfen. Ein Abstecher zur Saarschleife steht ebenso auf dem Programm wie ein Museumsbesuch oder ein gemeinsamer Bowlingabend.

Andrea Roth-Bastian und Marion Hergenröther vom International Office der htw saar betreuen und unterstützen internationale Austauschstudierende bei ihrem Studienaufenthalt in Deutschland. In einem Interview berichten sie von ihrem Arbeitsleben an der htw saar.

Lesen Sie das Interview im htw saar blog.