Beste Absolventen der htw saar beim Empfang des Präsidenten geehrt

Mit dem Empfang des Präsidenten am 19. April 2017 eröffnete Prof. Dr. Wolrad Rommel das Sommersemester 2017. Fester Bestandteil der Veranstaltung ist die Ehrung der besten Absolventen der grundständigen Studiengänge. Insgesamt 29 Studierende, die im Sommersemester 2016 ihr Bachelor-Studium abgeschlossen haben, wurden für ihre ausgezeichneten Leistungen geehrt. Viele der anwesenden Absolventen sind der htw saar treu geblieben und absolvieren derzeit ein Master-Studium an der Hochschule.

Den jährlich im April und Oktober stattfindenden Empfang nutzt der Präsident der htw saar, um die Beschäftigten über aktuelle Entwicklungen an der Hochschule zu informieren, Professoren zu verabschieden und neue Professoren zu begrüßen.

In den Ruhestand verabschiedet wurden Prof. Dr. Wolfram Seibert und Prof. Dr. Jürgen Schneider. Seibert ist seit 1990 Professor für das Lehrgebiet Transporttechnik an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften. Schneider kam 1997 als Professor für das Lehrgebiet Verkehrswesen mit Schwerpunkt Straßenbau an die Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen.

Die Veranstaltung bietet auch eine Plattform für die Vorstellung der neu berufenen Professoren an der htw saar. Rommel begrüßte in diesem Rahmen Prof. Dr. Markus Esch und Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Tiemann. Esch ist Professor für das Lehrgebiet Softwarearchitektur, Verteilte Systeme und Grundlagen der Informatik; Tiemann wurde für das Lehrgebiet Fahrzeugtechnik mit Schwerpunkt Fahrdynamik/Fahrwerke berufen.