Informationen für pflegende Angehörige
Aktuelle Veranstaltungshinweise

Erstes Treffen pflegender Angehöriger für Studierende und Beschäftigte der htw saar

Die Pflege eines Angehörigen, neben Studium und Beruf, stellt eine Doppelbelastung für das alltägliche Leben Betroffener dar. Nicht selten fühlt man sich in dieser Situation überfordert und alleine gelassen.

Das Treffen pflegender Angehöriger dient zur gegenseitigen Unterstützung und dem Austausch von Tipps sowie Informationen untereinander. Es können untereinander neue Kontakte geknüpft werden. Darüber hinaus soll gemeinsam ermittelt werden, wo konkreter Unterstützungsbedarf seitens der Hochschule besteht.

Wann? Mittwoch, 28.06.2017, 16:00 Uhr

Wo? Campus Alt-Saarbrücken im Raum 4111

Wir bitten um Anmeldung bis zum 23.06.2017 im Famileinbüro (Tel. 0681-5867 680; familie@htwsaar.de)


 Das Department Gesundheit und Pflege der Fakultät für Sozialwissenschaften an der htw saar veranstaltet im Sommersemester 2017 eine Ringvorlesung mit 5 Terminen zum Thema Selbstbestimmung am Lebensende –Patientenrechte.  Termine und weitere Informationen finden Sie hier.


Die meisten Angehörigen werden unerwartet und unvorbereitet mit der Pflegebedürftigkeit eines Familienmitglieds konfrontiert. Berufstätige und Studierende fühlen sich mit diesen neuen Aufgaben zusätzlich zu ihrer täglichen Arbeit oft überfordert und allein gelassen. 

Auf einmal wird man mit Dingen konfrontiert, an die man nie zuvor gedacht hat.

Und es stellen sich viele Fragen:

Die Pflege-Mappe des Saarlandes gibt einen ausführlichen Überblick zu dien o.g. Fragen und beinhaltet verschiedenen Checklisten zur Pflege. Die Broschüre kann hier heruntergeladen oder bestellt werden. Ergänzend dazu gibt es außerdem eine  Pflege APP für alle Android- und iOS-Geräten, Smartphones und Tablets. (Stores: Apple Store und Google Play Store, Stichwort „Pflegemappe“)

Zudem können Sie hier ein Infoblatt zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege einsehen und als PDF downloaden.

Persönliche Beratung erhalten Sie selbstverständlich auch im Projekt-Büro.

Bitte beachten Sie, dass alle Angaben ohne Gewähr sind.