Angebot von Präventionskursen am Campus Rotenbühl

Ab dem Wintersemester 2018/19 startet die Kooperation des Hochschulsports mit der IKK Südwest. Die Krankenkasse bietet den Studierenden und Beschäftigten der htw saar anerkannte Präventionskurse an. Nutzen Sie die Gelegenheit und tun sich und ihrer Gesundheit etwas Gutes. Folgende Kurse finden am Campus Rotenbühl statt:

Montags 14:30 – 15:15 Uhr  - Termine: 22.10.2018 – 07.01.2019

Präventive Wirbelsäulengymnastik*(Schwerpunkt Schulter- Nacken )

Sitzen ist das neue Rauchen-  in diesem Kurs erlernen Sie mithilfe von Kräftigungs- und Mobiltätsübungen, wie sie dem Risikofaktor Sitzen effektiv entgegen wirken können. Dieser Kurs eignet sich insbesondere bei Verspannungen und Schmerzen im Bereich der HWS und Schultergelenke.

15:30 – 16:15 Uhr  Progressive Muskelentspannung* Termine: 22.10.15 – 07.01.2019

Erlernen Sie mit der progressive Muskelentspannung ein Entspannungsverfahren, bei dem Sie systematisch einzelne Muskelgruppen an- und entspannen, um das Gefühl tiefer Entspannung zu erleben.

*Für diese Kurse wird eine einmalige Gebühr von 99€ fällig. Die Abrechnung erfolgt direkt mit dem Anbieter. Im Anschluß an den Kurs erhalten alle Teilnehmer, sofern mind. 80% des Kurses besucht wurden, eine Bescheinigung, welche bei der jeweiligen Krankenkasse eingereicht werden kann. In der Regel werden die Kosten von der Krankenkasse bis zu 75€ übernommen, manche auch zu 100%. Dies sollte jeder Teilnehmer/in individuell mit seiner Krankenkasse abklären.

Donnerstag 16:00 – 17:00 Uhr Tai Chi – Termine: 18.10.2018 -17.01.2019

Entschleunigen - entspannt bewegen- still werden - das Üben der langsamen Bewegungssequenzen des traditionellen Wu-Stil –Tai Chi Chuan lassen den Körper geschmeidiger werden und verhelfen zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit.  Positive, gesundheitliche Auswirkungen von TaiChi stehen gegenüber den Aspekten der Bewegungs- und Kampfkunst für die meisten Menschen im Vordergrund. Dabei lassen sich verschiedene Streßmuster lösen, Rückenbeschwerden lindern, sowie  die Körperhaltung verbessern und Koordination steigern.

Pilotprojekt - Kostenübernahme der IKK Südwest - 10 Termine - verbindliche Zusagen werden  aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl erwünscht. Es wird eine Anwesenheitsliste geführt. Bei unregelmäßiger Teilnahme werden die Kosten den Teilnehmer/innen in Rechnung gestellt. Der Kurs ist als Präventionskurs von der Krankenkasse anerkannt.

 

Eine Anmeldung  ist in der Zeit vom 01.10.-15.10.18 über CLIX möglich. Die max. Teilnehmerzahl liegt bei 15Teilnehmer/innen pro Kurs.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:  hochschulsport@htwsaar.de