Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Moglis sind Kinder im Grundschulalter (zwischen sechs und ca. zehn Jahren), die sich auf dem oftmals schwierigen Weg ins Jugendalter befinden. Für diese Kinder kann das Leben wie ein Dschungel sein. Damit sich die Kinder dabei jedoch nicht verlaufen, hilft ihnen ein „Balu“, ein großer Vertrauter. Er steht dem Kind mit Rat und Tat zur Seite. Das Kind kann sich an ihn wenden und es bekommt die Möglichkeit, Neues zu entdecken oder Altes mit neuen Augen zu sehen.

Ein Kind kann Mogli werden, wenn es von Lehrern mit Einverständnis der Eltern für das Programm vorgeschlagen wird.

Die Teilnahme an dem Projekt ist kostenlos.

 

Dokumente für Lehrer zum Download:


Kontakt

Prof. Dr. Klaus Kraimer

htw saar
Haus des Wissens
Gebäude 11
Malstatter Straße 17
66117 Saarbrücken
Professur für Theorie, Praxis und Empirie Sozialer Arbeit
Raum 11.07.11
t +49 (0) 681 5867 - 494
f +49 (0) 681 5867 - 463

Silvia Grewelinger-Diewald

htw saar
Rastpfuhl 12a
66113 Saarbrücken
Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche, Dipl. Soz-Päd./Dipl. Soz-Arb., Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Projektleitung Balu und Du
Raum 132
t +49 (0) 681 5867 - 474
m 0152-29791615