Profilbild
Für alle, die etwas mehr wollen: Rechtzeitig planen – bewusst entscheiden – aktiv teilnehmen!

Studiumplus-Kompaktwoche vom 01. bis 05. April 2019 

 

 

Excel für Anfänger und Fortgeschrittene
Teil 1: Montag, 01.04.2019
Teil 2: Mittwoch, 03.04.2019
Teil 3: Freitag, 05.04.2019, jeweils 09:00 – 14:00 Uhr, CRB B-2-01
Sie stoßen mit Microsoft ©Excel immer wieder an Grenzen und wissen doch, dass es noch andere Möglichkeiten gibt, die Sie aber noch nie selbst benutzt haben? Dann können Sie mit diesem Seminar Ihren Horizont hier erheblich erweitern. Erlernen Sie diejenigen Funktionen, mit denen aus Excel ein wahres Rechengenie wird.

 

10-Finger-Schreiben lernen in acht Stunden
Teil 1: Montag, 01.04.2019, 14:30 – 18:00 Uhr
Teil 2: Dienstag, 02.04.2019, 14:30 – 19:00 Uhr
Obwohl beinahe jeder von uns am Rechner schreibt, können wir nur selten die PC-Tastatur professionell mit zehn Fingern bedienen. In diesem Seminar lernen Sie, sich mithilfe der Mnemotechnik in kurzer Zeit die Griffwege zu den Tasten zu merken und durch viele praktische Übungen Ihre Schreibsicherheit und -fertigkeit signifikant zu ver-bessern. Für schnelleres und entspanntes Schreiben mit weniger Fehlern.
Bitte beachten Sie, wenn Sie sich anmelden: Für dieses Seminar ist Ihre Teilnahme an beiden Terminen notwendig!

 

Einführung in die Programmierung mit Python für Nicht-Informatiker
Teil 1: Dienstag, 02.04.2019
Teil 2: Mittwoch, 03.04.2019
Teil 3: Donnerstag, 04.04.2019, jeweils 09:00 – 13:00 Uhr, CAS 5306
Python ist eine universelle Programmiersprache, die in unterschiedlichen Gebieten eingesetzt wird: Netzwerk-Anwendungen, wissenschaftliche Anwendungen wie Numerik, Statistik, Bioinformatik oder auch in Desktop-Anwendungen. Python findet man dabei sowohl in kleinen, spielerischen Projekten wie Scratch, Raspberry Pi als auch in großen Projekten wie z. B, in Youtube. Python ist Open Source, läuft auf diversen Plattformen wie Windows, MacOS, Linux und ist einfach zu installieren. Wenn Sie also gern programmieren lernen wollen, ohne gleich Informatik zu studieren, dann ist dieser Einführungskurs in Python genau richtig für Sie.

 

POWERPOINT refresh
Dienstag, 02.04.2019, 09:00 – 14:00 Uhr, CRB B-2-01
Effektiv und zielgruppengenau Powerpoint-Präsentationen zu erstellen, gehört in vielen Berufen zum Alltagsgeschäft. Damit Sie sich in Zukunft nur noch auf die Inhalte zu konzentrieren brauchen, zeigt Ihnen unsere Referentin Eva Meszaros, wie Sie zukünftig schnell und mit minimalem Aufwand Ihre Präsentationen professionell vorbereiten können.

 

Wissenschaftlich sauber arbeiten – Citvi hilft! (Einführung)
Mittwoch, 03.04.2019, 15.30 – 17:00 Uhr, CAS 7110
Citavi ist ein kostenloses Literaturverwaltungsprogramm, das Ihnen mit verschiedenen Anwendungen hilft, Ihre wissenschaftliche Arbeit mit allen notwendigen Standards für das richtige Zitieren, die Quellenangaben und die Literaturverwaltung vorzubereiten und zu schreiben.

 

WORD-Tricks für schriftliche Arbeiten
Donnerstag, 04.04.2019, 09:00 – 14:00 Uhr, CRB B-2-01
Auch wenn Sie noch keine konkreten Ideen haben, was genau Sie in Ihrer Bachelor- oder Master-Thesis schreiben sollen, so können Sie sich eine Menge Stress und Arbeit ersparen, wenn Sie wissen, wie Sie mit wenigen, aber richtigen Schritten Ihre Arbeit formal richtig anlegen: Inhaltsverzeichnis, Gliederung, Quellenangaben, Abbildungs- und Literaturverzeichnisse, Querverweise – alles, was eine ordentliche Arbeit vorweisen muss. Und dann klappt es auch mit dem Schreiben…

 

Praktisches Training für ein Assessment Center (AC)
Donnerstag, 04.04.2019, 09:00 – 16:00 Uhr, CRB B-E-07
Auf dem Weg zu einer neuen Stelle treffen Bewerber, insbesondere angehende Führungskräfte, oft auf ein Assessment-Center. Erhalten Sie Informationen zu Ablauf und Inhalt dieser besonderen Form des bewerbungs- und Auswahlverfahrens, Tipps zur Vorbereitung sowie zu angemessenem Verhalten während den Aufgaben und Übungen. Das geschieht nicht in der Theorie, denn Sie trainieren beispielsweise Selbstpräsentation/Elevator Pitch, Rollenspiele und mehr.

 

Verbindliche Anmeldung:
Ab sofort per Mail an studiumplus@htwsaar.de möglich. Bitte geben Sie dabei unbedingt an:
- Vorname und Name
- Matrikel-Nr. und Studiengang
- Name der gewünschten Veranstaltung(en)


Sie erhalten dann eine kurze Eingangsbestätigung und ggf. zusätzliche Informationen zur gebuchten Veranstaltung.


Bitte beachten Sie auch Folgendes!
• Die Veranstaltungen benötigen eine Mindestteilnehmerzahl, damit sie stattfinden können.
• Melden Sie sich bitte nur an, wenn Sie auch sicher sind, dass Sie wirklich kommen können.
• Die Plätze werden nach dem „Windhundprinzip“ vergeben.

Wir freuen uns auf spannende Veranstaltungen mit Ihnen!
Herzliche Grüße
Ulrike Reintanz

 

Das komplette Programm des Studiumplus mit allen Themen, Terminen und Veranstaltungsinhalten für das Sommersemester 2019 finden Sie ab Anfang April hier.





 


Kontakt

Ulrike Reintanz

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Raum Büro 8127
t 0681 5867 789