Profilbild
Prof. Dr. rer. oec. Michael Zell
Controlling, Kostenmanagement, Performance Management, Management-Informationssysteme

 

Sprechstunde >

Vorlesungen

  • Bachelor Betriebswirtschaft
    • Controlling (BBWL-561/661)
    • Colloquium (BBWL-730)
  • Bachelor Internationale Betriebswirtschaft
    • Kostenrechnung (BIBW-310)
    • Management Accounting (BIBW-431)
  • Bachelor DFHI Betriebswirtschaft und Logistik
    • Kostenrechnung
  • Master Rechnungs-,Prüfungs- und Finanzwesen
    • Controlling und Informationsmanagement (MRPF-210)
  • Master Management und Führung
    • Management-Informationssystem (MMF-410)

 Vorlesungsunterlagen

Über die Lernplattform CLIX erhältlich

  

Hochschulaktivitäten

  • Studiengangsleiter Betriebswirtschaft Bachelor
  • Leiter des Amtes für die praktische Studienphase
  • Leiter des Amtes für Studienberatung

 

Veröffentlichungen (Auszug) 

  • Zell, M.: Reporting und Analyse, Saarbrücken 2011.
  • Zell, M.; Kischewski, S.; Michaelsen-Friedlieb, D.: Früherkennung und Bewältigung von Unternehmenskrisen. Beiträge der Arbeitskammer des Saarlandes, Saarbrücken 2010.
  • Zell, M.: Kosten- und Performance-Management, Wiesbaden 2008
  • Zell, M.: Strategisches Kostenmanagement im Kontext von Performance-Management, Risikomanagement und wertorientierter Unternehmenssteuerung; in: Information und Management Consulting 20(2005), Sonderheft
  • Zell, M., Kischewski, J., Kischewski, S.: Stakeholderorientiertes Informationsmanagement, in: Information Management & Consulting 18(2003)3, S. 66-74.
  • Zell, M., Klein, M.: Design von Management-Informationssystemen, in: Information Management & Consulting 14(1999)4, S. 18-22.
  • Zell, M.: Informationstechnische Gestaltung von Führungsinformationssystemen, Controlling 9(1997)4, S. 290-301.
  • Zell, M.: Simulationsgestützte Fertigungssteuerung, München Wien 1993.

Prof. Dr. rer. oec. Michael Zell

htw saar
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Controlling, Kostenmanagement, Performance Management, Management-Informationssysteme
Raum A-E-04
t +49 (0)681 58 67 - 540
f +49 (0)681 58 67 - 504