Schulprojekte

Das Mathe-MAX-Projekt der htw saar bietet vielfältige Möglichkeiten, an saarländischen Schulen einen ganz besonderen Projekttag zu praxisnahen Mathematik- und Statistik-Themen zu gestalten. Die Kooperationsangebote wurden erstmalig am dritten saarländischen Dialogtag "Mathematik an der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule" vorgestellt. Hier finden Sie die jeweiligen Präsentationen zu Mathematik- und Statistik-Tagen aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Wirschaftsingenieurwesen und aus dem Bereich Sozialwissenschaften.

Die Angebote werden ständig weiterentwickelt, u. a. bieten wir z. B. passend zum Lehrplan Gymnasium, Klassenstufe 7, einen Statistik-Tag mit eigenem Fragebogen/Vollerhebung/Software-gestützer Auswertung/grafischer Darstellung/Ergebnispräsentation an. Zu diesem Statistik-Tag finden Sie auch eine ausführliche Darstellung in Mathematik lehren, Heft 200, Friedrich-Verlag.

Weitere für Schulen interessante Kooperationsangebote der htw saar  finden Sie hier.

Sie möchten Ihren Schülerinnen und Schülern gerne einen Mathematik- oder Statistik-Tag anbieten? Dann melden Sie Ihre Schule bitte an.

 

Einige Eindrücke von den Schulprojekten:

  • Auch 2017 konnten zahlreiche Mathe-MAX-Schulprojekte in den Klassenstufe 7 und 12 durchgeführt werden, u. a. am Gymnasium am Schloss, am Ludwigsgymnasium und am Gymnasium Ottweiler. Für 2018 ist ein Ausbau des Angebots im Bereich Hypothesen testen in Planung.
  • Im Juni 2016 wurde das Mathe-MAX-Schulprojekt erfolgreich in Klassenstufe 7 des Ludwigsgymnasiums, Saarbrücken, durchgeführt.
  • In Kooperation mit dem Gymnasium am Schloss, Saarbrücken, wurde das Mathe-MAX-Statistik-Schulprojekt für Klassenstufe 7 zur deskriptiven Statistik durchgeführt. Es umfasst Fragenbogen-Erstellung, Durchführung der Befragung, Dateneingabe, Auswertung der Daten und Präsentation der Ergebnisse. Lust auf mehr? Hier finden Sie einen Artikel und einen Schülerbericht zum Projekt. 
  • Tolle Erfahrungen zu Themen wie "Bild Dir Deine eigene Meinung!" oder "Alles sicher oder was?" sammelten Schülerinnen und Schüler des TGSBBZ Saarlouis im Rahmen eines von Prof. Dr. Bukrholder und Dr. Brensing angebotenen Projekttages zur Gesundheitskompetenz an der htw saar.  
  • Johannes_Kepler_Gymnasium_Lebach

 

  

 

 


Kontakt

Prof. Dr. Frank Kneip

htw saar
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Angewandte Mathematik, Regelungs- und Automatisierungstechnik
Raum E-2-03
t +49 (0)681 58 67 - 585

StR’in Anke Leiser

ESG
Waldhausweg 7
66123 Saarbrücken
Mathe-Max, Lehrerin
Raum 101
t +49 (0)681 58 67 - 787