Unterstützer

Das Mathe-MAX-Projekt wird über den "Qualitätspakt Lehre" finanziert. Die Mittel hierfür werden der HTW vom Bund bereitgestellt. Weitere an der HTW im Rahmen des Qaulitätspakt Lehre geförderten Projekte sind unter dem Titel "Optimierung des Studienerfolgs" verfügbar.  

Sie möchten als Sponsor das Mathe-MAX-Projekt in seiner kontinuierlichen Arbeit unterstützen oder zum Gelingen des 3. Dialogtags (vor. 04.03.2015) beitragen?

Gerne lassen wir Ihnen weitere Informationen zum Dialogtag zukommen und informieren Sie persönlich über laufende und geplante Projekt-Aktivitäten!

Die kontinuierliche Arbeit des Mathe-MAX-Projekts wird unterstützt durch:

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung, htw saar, Landesinstitut für Pädagogik und Medien (Saarland), Ministerium für Bildung und Kultur (Saarland)
  • Stiftung ME Saar

 

Der 5. Dialogtag „Mathematik an der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule“, der im März 2017 stattfand, wurde unterstützt durch:

  • Bank 1 Saar
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • htw saar
  • Landesinstitut für Pädagogik und Medien (Saarland)
  • Ministerium für Bildung und Kultur (Saarland)
  • Sparkassenverband Saar
  • Staatskanzlei (Saarland)
  • Stiftung ME Saar

Der 1. Dialogtag „Mathematik an der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule“, der im Januar 2013 stattfand, wurde unterstützt durch: Bank 1 Saar, Bundesministerium für Bildung und Forschung,htw saar, IHK Saarland, Landesinstitut für Pädagogik und Medien (Saarland), Ministerium für Bildung und Kultur (Saarland), Staatskanzlei (Saarland), Stiftung ME Saar