Modellbaulabor
Campus Göttelborn | 10KV Werkstatt

In der ehemaligen 10 KV Station

In der ehemaligen 10 KV Station könnt ihr auf einer Fläche von 250qm alle geforderten Architekturmodelle herstellen. Einer der Bereiche dient dem allgemeinen Modellbau für Papp-, Schicht- und Styrodurmodelle und ist mit modernen Sägen, Bohr-, Schleif- und Schneidmaschinen sowie verschiedenem Handwerkzeug ausgestattet. Die Werkstatt steht euch dabei 24 Stunden an 7 Tagen für selbstständige Arbeiten zur Verfügung. 

Im hinteren Bereich des Modellbaulabors befindet sich der Maschinenraum, der dagegen nur in Begleitung der technischen Leitung oder des Hiwis benutzt werden kann. 

 Tipp
Über die Werkstatt können Sammelbestellungen getätigt werden, was sich später in Preis und Qualität abzeichnet.

Lasertermine


➔ 
Die htw saar card ist euer 24/7-Schlüssel. 

Mit der Immatrikulation erhaltet ihr automatisch einen 24/7-Zugang für die Werkstatt des Modellbaulabors und den Haupteingang der Werkstatt der Industriekultur, was euch die Nutzung der Arbeitsplätze rund um die Uhr ermöglicht. Das bedeutet auch, dass ihr das Gebäude mitten in der Nacht betreten oder verlassen könnt. Damit keine unbefugten Personen eindringen, achtet darauf, dass Fenster und Türen geschlossen sind, wenn ihr geht. Diese besondere Freiheit findet man an der htw saar nur bei uns am Campus Göttelborn und um sie zu erhalten, gehen wir verantwortungsvoll mit ihr um.

Ausstattung

  • Formatkreissäge Felder K700
  • Bandsäge
  • Ständerbohrmaschine
  • Tellerschleifmaschine
  • Oberfräse
  • CNC Fräsmaschine (1000 x 600 mm)
  • Laser Cutter (max. 800 x 450 mm)
  • Heißdrahtschneidemaschinen Styrocut 2 +3 (8 Stück )
  • Versch. Handwerkzeuge jeglicher Art und verwendung
  • Verschiedene elektrische Handwerkzeuge
    (Akkuschrauber, Schlagbohrmaschine, Handkreissäge…u.v.m.)
  • 12 Arbeitsplätze für den Modellbau

Die Modellbauwerkstatt bietet Arbeitsplätze zur Bearbeitung von Styrodur- und Holzmodellen. Arbeiten an Bandsägen, Kreissägen und Fräsmaschinen werden betreut. Eine CNC Fräse ergänzt das Angebot zur Bearbeitung anspruchsvoller Modelle. Die Studierenden können hier Pappe in verschiedenen Stärken beziehen oder bei größeren Projekten Sammelbestellungen über die Werkstatt in Auftrag geben.


Modellbaulabor

Campus Göttelborn
Am Konzertwald 4
66287 Quierschied-Göttelborn
t +49 (0)681 58 67- 528

 

Markus Towae

Campus Göttelborn
Am Campus 4-5
66287 Quierschied-Göttelborn
Modellschreiner, SAS
Raum W-1-07
t +49 (0)681 58 67- 557
m +49 (0)173 45 41 875
f +49 (0)681 58 67- 568

Bernhard Schwarz

Campus Göttelborn
Am Campus 4-5
66287 Quierschied-Göttelborn
Mitarbeiter in den Hausdiensten, Schreiner
Raum W-1-01
m (0171) 9183 547
f (0681) 5867 142

Prof. Dipl.-Ing. Eve Hartnack

Campus Göttelborn
Am Campus 4-5
66287 Quierschied-Göttelborn
Vorsitz. d. Begabtenausschusses, SAS
Raum G-1-03
t +49 (0)681 58 67- 584

 

Materialausgabe:
Montags/Mittwochs, 14:00–15:00 Uhr
Freitags, 9:00–10:00 Uhr
und nach Vereinbarung per Email

Lasertermine:
Online-Kalender