Studieren am Campus Göttelborn

Kulturhistorisches Gelände der ehemaligen Grube in Göttelborn

Seit April 2016 befindet sich die Schule für Architektur Saar auf dem kulturhistorischen Gelände der ehemaligen Grube in Göttelborn. Der neu eingerichtete Standort stellt viel Platz für Arbeitsplätze und Werkstätten bereit. 

➔ mehr

 

Studentische Arbeitsplätze mit 24/7-Zugang

Der Standort fernab der Landeshauptstadt bietet Studierenden Räume, in denen sie nicht nur zu ihren Vorlesungen und Seminaren kommen, sie können hier auch an 24 Stunden in 7 Tagen arbeiten und leben (24/7). Die CAD-Arbeitsplätze auf der Galerie dienen der selbstständigen Ausarbeitung der Studienprojekte und können für die Dauer eines Semesters angemietet werden.

➔ mehr

 

Raum- und Serviceangebot am Campus

Der Campus Göttelborn beherbergt alle Labore und Spezialräume wie Modellbauwerkstatt, Computerräume, Mensa oder Bibliothek, die ein optimales Studium ermöglichen.

➔ Labore  ➔ Vorlesungsräume ➔ Bibliothek  ➔ Mensa

 

Veranstaltung und Lehre am Campus

Über das Jahr verteilt finden im Sommer- sowie im Wintersemester regelmäßig Veranstaltungen statt, die das Studium lebendig und abwechslungsreich gestalten — beginnend bei der Projekt- und Exkursionswoche über Vortragsreihen, Film-Diskussionen, Konferenzen bis hin zu Ausstellungen und gemeinsamen Festen. 

➔ mehr

 

Praktische Hinweise für Studierende

Bei der Einschreibung an der htw saar erhalten Studierende die htw saar card, den Studierendenausweis, der unter anderem auch als Semesterticket für den Busverkehr, als 24/7-Schlüssel, Bibliotheksausweis und Druckkarte dient.

➔ Digitalen Arbeitsplatz einrichten


Kontakt

Schule für Architektur Saar

Campus Göttelborn
Am Campus 4-5
66287 Quierschied-Göttelborn
Sekretariat Architektur
Raum G-0-01
t 49 (0)681 58 67- 529
f 49 (0)681 58 67- 568

 

Anfahrt, Lageplan, Öffnungszeiten

Serviceeinrichtungen der Hochschule