Technische Ziele des Projekts

Im Projekt BEST-Systems soll eine Weiterentwicklung der im Labor optimierten BEST-Reaktoren in einen größeren Maßstab erfolgen. Dazu wurde eine Containeranlage entwickelt, die flexibel bei den Projektpartnern Karlsberg und SWT in deren Infrastruktur integriert werden kann. So kann der Einsatz des BEST-Prozesses unter verschiedenen industriellen Bedingungen untersucht werden. Biogas, das bei SWT und Karlsberg in unterschiedlichen Zusammensetzungen und mit unterschiedlichen Begleitstoffen anfällt, kann am jeweiligen Standort in der BEST-Anlage direkt zu Bioerdgas veredelt werden.

Einstellungen
inhalt1

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns