• Wann 30.09.2019 09:00 - 16:20
  • Wo Campus Göttelborn

Gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz und der Fitt gGmbH veranstaltet die Forschungsgruppe Wasser an der htw saar ein Starkregen-Kolloquium. Dieses findet am 30. September 2019 von 9:00 Uhr bis ca. 16:20 Uhr am Campus Göttelborn der htw saar statt.

Zum Kolloquium-Programm

Am 1. und 2. Oktober finden außerdem Workshops zu Starkregenmodellierung und Qualitätssicherung von Simulationsmodellen statt. 

Zum Workshop-Programm 

Die Veranstaltungen richten sich an Kommunen, Behörden, Verbände, Ingenieurbüros und Studierende aus den Bereichen Wasserwirtschaft, Hochwasserschutz und Stadtplanung.

Für Fragen steht Dipl.-Ing. (FH) Andreas Biehler telefonisch unter +49 (0)681 5867-359 oder per E-Mail unter  zur Verfügung.

Anmeldung
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenpflichtig. Bitte verwenden Sie zur Anmeldung das nachfolgende Formular und senden Sie dieses per E-Mail an:  

Zum Anmeldeformular 


Anmeldeschluss
Der Anmeldeschluss für das Kolloquium sowie die Workshops ist der 6. September 2019. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Termine
Starkregen-Kolloquium
Montag, 30. September 2019
9:00 – ca. 16:20 Uhr

Workshop „Starkregenmodellierung“
Dienstag, 1. Oktober 2019
10:00 – 16:00 Uhr

Workshop „Qualitätssicherung Modelle“
Mittwoch, 2. Oktober 2019
10:00 – 15:00 Uhr


Veranstaltungsort
htw saar / Campus Göttelborn
Am Campus 4-5
66287 Quierschied-Göttelborn
Parkmöglichkeit: Campus Parkplatz P2

Kontakt

Andreas Biehler

andreas.biehler@htwsaar.de

+49 (0)681 5867-359

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns