Kooperationen mit Frankreich
INTERREG V A Großregion 2014 - 2020

Das INTERREG-Programm Großregion fördert grenzüberschreitende Kooperationen zwischen lokalen und regionalen Partnern aus den verschiedenen Gebieten der Großregion.

Mittels dieser verstärkten grenzüberschreitenden Zusammenarbeit soll der wirtschaftliche, soziale und territoriale Zusammenhalt des großregionalen Raums gestärkt und eine Verringerung der grenzbedingten Hemmnisse erzielt werden.

Gefördert werden können sowohl kleinräumige Kooperationen in einzelnen Teilgebieten als auch großangelegte Projekte auf der Ebene der gesamten Großregion.

Für die aktuelle Programmperiode 2014-2020 verfügt das Programm über ein Budget von knapp 140 Millionen EUR EFRE-Mittel (139.802.646 EUR).

Da Projekte in Höhe von bis zu 60% aus EFRE-Mitteln kofinanziert werden können, liegt das Gesamtkostenvolumen für Projekte damit bei ca. 233 Millionen EUR.

Die Strategie des Programms ist schwerpunktmäßig auf die Bereiche Beschäftigung, räumliche Entwicklung und Wirtschaft ausgerichtet, wobei die Förderung der Beschäftigung auf dem großregionalen Arbeitsmarkt an oberster Stelle der Prioritäten steht.

Die geförderten Projekte müssen sich inhaltlich in eine der vier großen Prioritätsachsen des Programms einordnen.

  • Prioritätsachse 1: Die Entwicklung eines integrierten Arbeitsmarktes durch die Förderung von Bildung, Ausbildung und Mobilität weiter voranbringen
  • Prioritätsachse 2: Eine umweltfreundliche Entwicklung der Großregion und eine Verbesserung des Lebensumfelds sicherstellen
  • Prioritätsachse 3: Die Verbesserung der Lebensbedingungen
  • Prioritätsachse 4: Die Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität der Großregion fördern

Weitere Informationen erhalten Sie auf der INTERREG-Website


Ansprechpartner

Dipl.-Wirtschaftsjuristin (FH) Anja Kastler

htw saar
Haus des Wissens
Gebäude 11
Malstatter Straße 17
66117 Saarbrücken
Sachbearbeitung Internationale Projekte
Raum 11.02.02
t +49 (0)681 58 67-203
f +49 (0)681 58 67-391

 

Links

Geförderte Projekte

Kommunikationsleitfaden

Aktuelle Nachrichten und Ankündigungen