Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) plant das Wintersemester 2021/22 in Präsenz. „Voraussetzung für die Rückkehr zur Präsenzlehre ist das Aufheben der Abstandsregelung für die Hochschulen in der Corona-Verordnung des Saarlandes begleitet von einer möglichst hohe Impfquote,“ erklärt Prof. Dr. Andy Junker, Vizepräsident für Studium, Lehre und Internationalisierung der htw saar. Die Hochschule ruft ihre Mitglieder zur Impfung auf und bewirbt die Impfung mit der Kampagne „Ärmel hoch für ein Wintersemester mit Präsenz“ über Plakate und Social Media.

An der htw saar gilt im Wintersemester voraussichtlich, entsprechend der dann zu diesem Zeitpunkt gültigen Verordnung zur Änderung infektionsrechtlicher Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, die 3G-Regel, die konsequent umgesetzt wird. Mit Blick auf kostenpflichtige Tests ab Mitte Oktober, jedoch auch mit Sorge um die zunehmende Zahl schwerer Krankheitsverläufe bei jüngeren Menschen, verstärkt die htw saar ihren Aufruf zur Impfung.

Die htw saar beobachtet die Corona-Lage sehr genau und kann, sollte es die Situation bzw. die Rechtslage erfordern, jederzeit wieder kurzfristig in den vorwiegend reinen Online-Betrieb wechseln.

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns