Lukáš Gurín erhielt am 28. Oktober 2015 den DAAD-Preis für hervorragende Leistungen im Studium

Saarbrücken, 28.10.2015. Im Rahmen der Begrüßung der ausländischen Studierenden an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) wurde am 28. Oktober 2015 der DAAD-Preis für hervorragende Leistungen im Studium verliehen. Prof. Dr. Wolrad Rommel überreichte Lukáš Gurín aus der Slowakei den mit 1.000 Euro dotierten Preis und gratulierte dem Preisträger. Ausländische Studierende seien eine Bereicherung für die Gesellschaft und die Hochschulgemeinschaft – die DAAD-Preisträger zeigten dies jedes Jahr aufs Neue und auf eindrucksvolle Weise, so Rommel.

Die Kandidaten für den DAAD-Preis werden von den Professorinnen und Professoren der htw saar vorgeschlagen. Über diese Vorschläge beraten die Auslandsbeauftragten der Hochschule. Dieses Jahr konnten Lukas Guríns Leistungen und Eigenschaften dieses Gremium überzeugen.

Mehr

Filed under: ,