htw saar-GradNight 2015

18. Juli 2015, die letzten Vorbereitungen im E WERK werden getroffen, der rote Teppich ist ausgelegt. Gegen 16:30 Uhr füllt sich das Gelände auf den Saarterrassen mit festlich gekleideten Menschen – 1.600 Gäste strömen zur zweiten GradNight der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar).

Zur GradNight lädt die Hochschule die Absolventinnen und Absolventen aller Fakultäten ein, um den erfolgreichen Abschluss gebührend zu würdigen. 460 sind der Einladung dieses Jahr gefolgt und nutzen die Gelegenheit, mit Freunden, Verwandten und allen, die an der htw saar ihren akademischen Werdegang begleitet haben, die Graduierung und den Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt zu feiern.

2015 konnte die htw saar Bundesminister Peter Altmaier als Festredner gewinnen und sicherte so ihren Absolventinnen und Absolventen unvergleichliche Glückwünsche; Altmaier begrüßte sie mit den Worten: „Ich überbringe Ihnen aus Berlin die herzlichsten Glückwünsche und Grüße unserer Kanzlerin Angela Merkel. Ihr Moderator Georg Maringer hat eben gesagt, die htw saar ist eine der besten Fachhochschulen. Ich gebe ehrlich zu, ich habe außer von Georg Maringer ziemlich wenig von der htw saar gewusst. Aber als ich heute Abend hierher kam und Sie alle gesehen habe, die Absolventinnen und Absolventen, mit welch einer Freude und Erwartung an den heutigen Abend; wenn ich sehe, wie toll das organisiert ist, dann sage ich: Es ist nicht eine der besten, heute Abend ist die htw saar die beste Fachhochschule der Welt. Und dazu möchte ich Ihnen allen gratulieren!“

Die Festredner Staatssekretär Lennartz  und LBSaar-Generalbevollmächtigter Feth lobten die htw saar und das Saarland und würdigten nicht nur die Leistung der Graduierten und ihrer wissenschaftlichen Lehrer(innen), sondern auch die der Familien und Freunde.

Im Anschluss an die Urkundenverleihung zogen die Absolventinnen und Absolventen aus dem E WERK und ließen Luftballons in allen vier Fakultätsfarben steigen. Die GradNight verwandelte sich bei sommerlichen Temperaturen in ein riesiges Freiluftpicknick. In die Halle ließen sich die Gäste durch den Auftritt der htw saar-Prof-Band Vanilla Heep feat. Helmut Folz und Steven Frysinger locken.

Bis halb drei Uhr nachts feierten die Graduierten und schwangen das Tanzbein bei der Night of the Profs, bei der DJane Decision alias Prof. Dr. Susan Pulham, DJ 55 alias Prof. Dr. Uwe Waller, DJ Q alias Prof. Dr. Steffen Hütter und DJ Diamond.O alias Prof. Steffen Ochs mit Unser Ding DJ Eric Dessloch die Platten auflegten.

Die htw saar dankt dem exzellenten Moderator Georg Maringer, den Festrednern Bundesminister Peter Altmaier, Staatssekretär Jürgen Lennartz und dem Generalbevollmächtigten der LBSaar, Gunar Feth, dem Kreisjugendorchester Neunkirchen, dem Saarländischen Rundfunk mit seinen DJs Eric Dessloch und DJ Éclair und ihren Hauptsponsoren

DÜRR Assembly Products GmbH
Landesbank Saar (SaarLB)
Verband der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes e.V. (ME Saar)

sowie allen weiteren Sponsoren

AG der Dillinger Hüttenwerke, ALDI GmbH & Co. KG Süd, CONATEX GmbH, FLSmidth Wadgassen GmbH, FITT gGmbH, Fritz Kraemer GmbH & Co. KG, GIU GmbH, Hager Electro GmbH & Co. KG, Handwerkskammer des Saarlandes, IHK Saarland, Karlsberg Brauerei GmbH, Mercedes-Benz NL Saarland, ORBIS AG, Rolf Herzberger GmbH & Co. KG, Saarländische Investitionskreditbank AG, Saarstahl AG, Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Siemens AG, Sparkassenverband Saar, Vensys Energy AG, VOIT Automotive GmbH, VSE AG und ZF Friedrichshafen AG.

Nach der GradNight ist vor der GradNight: Die dritte Graduierungsfeier der htw saar findet am 16. Juli 2016 statt.

Die GradNight ist eine Veranstaltung der htw saar und ihrem Technologietransfer-Institut Fitt.

Wir laden in den nächsten Tagen Bilder in unseren Flickr-Account.

 

Filed under: , ,