Auftakt zur Ringvorlesung 2020: Die Rolle der Hochschule in der gesellschaftlichen Transformation

When Jan 23, 2020
from 06:00 PM to 08:00 PM
Where Forum, Malstatter Str. 17 (Haus des Wissens), 66117 Saarbrücken
Kontaktname
Contact Phone +49 6815867762
Attendees - Lehrende, Forschende, Mitarbeitende, Studierende der htw saar
- Interessierte Angehörige weiterer Hochschulen, Vereine, Organisationen und Vereinen
- Interessierte Bürgerinnen und Bürger
Die Teilnahme an mindestens fünf Veranstaltungen im Rahmen der Ringvorlesung kann im Bonusheft sozial(und)engagiert mit zwei Punkten bescheinigt werden (https://www.htwsaar.de/bonusheft).
Add event to calendar vCal
iCal

RV 2020 Graphik

 

Programm

18:00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung

 

Prof. Dr.-Ing. Dieter Leonhard

 

Präsident der htw saar

 

 

18:15 Uhr

„Für mehr Nachhaltigkeit an Hochschulen: Was sich in der Tiefe des Systems bewegen muss!“

 

Prof. Georg Müller-Christ´

 

Nachhaltiges Management, Universität Bremen

 

 

19:00 Uhr

„Da müssen wir doch etwas tun! Motivation, Entwicklung, Ausblick der Nachhaltigkeitsinitiative“

 

Dr. Markus Ehses

 

Sprecher der Nachhaltigkeitsinitiative

 

 

19:15 Uhr

„Da geht mehr! Der studentische Blick durch die Nachhaltigkeitsbrille“

 

Julie Huttemann, Gabriela Alan Francis

 

AStA-Referentinnen für Nachhaltigkeit

 

 

19:30 Uhr

Umtrunk

Download Programm

Abstract zur Keynote

"Für mehr Nachhaltigkeit an Hochschulen: Was sich in der Tiefe des Systems bewegen muss!"

Hochschulen müssen sich organisatorisch entwickeln, um das Thema Nachhaltigkeit in Forschung, Lehre und Betrieb aufnehmen zu können. Der Vortrag zeigt auf, dass Hochschulen wie ein Eisberg sind: Das meiste, was sich bewegen muss, ist nicht sichtbar aber höchst wirksam. Wir steigen gemeinsam in diese Tiefen hinein um sie näher zu erkunden.

  • Referent: Prof. Georg Müller-Christ, Universität Bremen
    Prof. Dr. Georg Müller-Christ ist Hochschullehrer für Nachhaltiges Management an der Universität Bremen. Seit 2009 ist er Sprecher des Partnernetzwerks Hochschulen und Nachhaltigkeit, seit 2015 Mitglied der Nationalen Plattform zur Umsetzung des Weltaktionsprogramms BNE sowie Sprecher des Fachforums Hochschule und Nachhaltigkeit. Er ist Leiter der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit (www.va-bne.de) und Teilprojektleiter der Themen Lehre und Vernetzung im Projekt HochN.

Um Anmeldung per eMail wird gebeten. 

Die Teilnahme an mindestens fünf Veranstaltungen im Rahmen der Ringvorlesung kann im Bonusheft sozial(und)engagiert mit zwei Punkten bescheinigt werden (https://www.htwsaar.de/bonusheft). 

More information about this event…