Inhalt1

Roberta Kurse Roberta LEGO Engineering Conference

Für Technik begeistern: Durch LEGO®-Roboter sollen in Schulen und Freizeitangeboten die MINT-Fächer gestärkt werden. Die Erfahrungen im Projekt "Roberta® - Lernen mit Robotern" zeigen, dass Roboter einen attraktiven Zugang zur Informatik und anderen technischen Fächern bieten. Roberta-Kurse nutzen diese Faszination und wecken so Interesse, stärken das Selbstvertrauen, vermitteln Freude am Lernen und fördern damit die Lernbereitschaft.

 conflogo.gif    Roberta6T.gif

Mit der Konferenz wollen wir Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften vermitteln, wie der Einsatz von Roberta im Schul- und Betreuungsalltag einfach eingeführt und nachhaltig umgesetzt werden kann.
Die von der HTW und dem Fraunhofer-Institut IAIS in Kooperation mit der Tufts University Massachusetts und LEGO Education Dänemark ausgerichtete Konferenz steht unter der Schirmherrschaft von Ministerin Annegret Kramp-Karrenbauer. Neben Erfahrungsberichten von Lehrkräften und anderen namhaften ReferentInnen Workshops beinhalten, die in die Konstruktion und Programmierung von LEGO® MINDSTORMS-Robotern einführen.


Programm Roberta-Einladungsflyer    Roberta-Info-Flyer


ceeo.gifmesaar.gifmbffk.gifiais.gif


Sponsoren META-LEVEL Software AG: www.meta-level.de und www.leginda.de

Einstellungen
inhalt1

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns