DFHI/ISFATES-Absolventin mit Exzellenzpreis der Deutsch-Französischen Hochschule ausgezeichnet

Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) und ihre  Wirtschaftspartner verliehen am 26. November 2015 ihre Exzellenzpreise in der Residenz des Deutschen Botschafters in Paris. Ausgezeichnet werden herausragende binationale Studienabschlüsse und  Promotionsprojekte. Zu der Verleihung hatten der Deutsche Botschafter in Paris, Dr. Nikolaus Meyer‐Landrut, und die Präsidentin der DFH, Prof. Dr. Patricia Oster‐Stierle, zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und dem Hochschulbereich eingeladen.

Rund 1.500 Absolventen schließen jährlich erfolgreich ihr von der DFH gefördertes, deutsch‐französisches Studium ab. Der Exzellenzpreis für die besten DFH‐Absolventen wird seit 2002 auf Initiative des Club des Affaires Saar‐Lorraine und der DFH verliehen.

2015  wurde neben sieben weiteren Absolventen Alicia Boley, Studiengang  „Logistik“  am Deutsch-Französischen Hochschulinstitut/ Institut Supérieur Franco-Allemand de Techniques d´Economie et de Sciences (DFHI/ISFATES), für  ihren hervorragenden deutsch‐französischen Studienabschluss und ihre fachliche sowie interkulturelle Kompetenz mit dem Exzellenzpreis ausgezeichnet. Der Preis ist mit 1.500 Euro dotiert und wurde vom Club des Affaires Saar-Lorraine gefördert.

Bilder der Preisträgerin und aller ausgezeichneten Personen finden Sie in unserem Blog.

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns