Dokumenttext

Energieberatung per Mausklick. IZES hat Energieportal für Energiedienstleister entwickelt

Barbara Dröschel, IZES



Endlich ist es so weit: Unter www.visavi-energiezentrum.de gibt es jetzt eine fundierte Energieberatung im Internet. Ob zu Verbrauchsoptimierung, Heizung, Strom oder Energieeffizienz: einfach Frage eintippen, und schon gibt die virtuelle Beraterin Petra Auskunft - rund um die Uhr, unabhängig von Ort und Öffnungszeiten. Auch persönliche Heizungs- und Strom-Checks sind möglich.


„Das IZES hat Konzept, Methodik und Inhalte des Portals entwickelt. Das mit Partnern realisierte Portal trägt dem unterschiedlichen Wissensstand der Besucher Rechnung und gewährleistet zugleich eine ganz individuelle Beratung über die intelligente Online-Assistentin Petra. Wer sich auf der Homepage registrieren lässt, findet auch beim nächsten Besuch seine individuellen Berechnungen, Angebote und Eingaben wieder. Damit leis-tet das neue virtuelle Energiezentrum deutlich mehr als die bislang auf Internetseiten üblichen allgemeinen Informationen oder Einspartipps“, meint Prof. Dr. Horst Altgeld, wissenschaftlicher Leiter des IZES. Idee und Umsetzung für eine solch interaktive und zugleich lernfähige Plattform stammen vom IZES, das damit seine wissenschaftlichen Erfahrungen mit intelligenter Software praxisnah für den Alltag umsetzen konnte.

Das gesamte Portal ist in drei große Bereiche aufgeteilt. Unter der Rubrik „Verbrauch optimieren“ hat der Kunde mehrere Checks zur Auswahl mit denen sein persönlicher Strom- und Heizenergieverbrauch überprüft werden kann. Neben einer genauen Analyse erhält er konkrete Empfehlungen zur Reduzierung seines Strom- und Heizenergieverbrauchs. „Ener-gie entdecken“ informiert über unterschiedliche Heiztechniken, Wärme-dämmung und erneuerbare Energien an Hand von zahlreichen anschaulichen multimedialen Elementen. Das Kapitel „Wissen erweitern“ liefert Hintergrundinformationen zum Thema Energie. In jedem der drei Bereiche besteht die Möglichkeit, lediglich Informationen abzufragen oder mit Hilfe der Online-Beraterin Petra eine individuelle Beratung zu er-halten. Petra bietet auch eine geführte Beratung zu konkreten Themen an oder fasst zusammen, was auf der jeweiligen Seite zu finden ist. Auf diese Art braucht man sich nicht durch das gesamte Menü zu klicken, sondern kann gleich das passende Thema auswählen.

Rückfragen beantwortet

Barbara Dröschel, Tel.: 0681-9762 852, droeschel@izes.de
Einstellungen
documenttext

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns