Dokumenttext

HTW-Student Daniel Kelkel gewinnt den ersten Preis beim iks-Konstruktionswettbewerb

Prof. Dr. Bernd Heidemann, Fachbereich Maschinenbau

Daniel Kelkel studiert an der HTW im Studiengang Maschinenbau die Vertiefungsrichtung Konstruktion. Im Rahmen eines vom Ingenieurdienstleistungsunternehmen iks, Stuttgart, in Zusammenarbeit mit dem VDI unter dem Motto „Sachen machen“ initiierten Wettbewerbes hat er zu vorgegebenen Eckdaten eine Kurbelwelle für einen 4-Zylinder-Reihenmotor entwickelt, berechnet und in gussgerechter Gestaltung konstruiert.

Daniel Kelkel überzeugte die Jury mit der hohen konstruktiven Qualität, seiner detaillierten Projekt- und Zeitplanung sowie durch ausführliche Benchmark-Recherchen zu gegossenen Kurbelwellen.

Mit diesem strukturierten Vorgehen legte er die Basis für seine Sieger-Arbeit, die mit einem hochwertigen Laptop ausgezeichnet wurde. Die Preisverleihung fand am 24. April 2006 während der Hannover Messe auf dem Stand des VDI statt. Das Unternehmen iks hat im Wintersemester 2005/06 erstmalig einen Konstruktionswettbewerb ausgeschrieben. Für die 3 Aufgaben haben sich insgesamt 126 Studierende von bundesdeutschen Hochschulen beworben, von denen jedoch nur 17 letztlich überhaupt eine Ausarbeitung eingereicht haben.

Einstellungen
documenttext

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns