Dokumenttext

 

HTW-Diplomierungsfeier bei der UKV

 

Die UKV-Union Krankenversicherung AG war in diesem Jahr Gastgeber für rund 100 "frischgebackene" Diplom-Betriebswirte und Betriebswirtinnen der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW). Gemeinsam mit dem Fachbereich Betriebswirtschaft veranstaltete die UKV am Freitag, 22. Januar 1999, in ihrem Saarbrücker Verwaltungsgebäude die Diplomierungsfeier für den Absolventenjahrgang 1998. Damit setzte der Fachbereich seine 25jährige Tradition fort, in Kooperation mit einem Unternehmen die Absolventinnen und Absolventen feierlich zu verabschieden. UKV-Vorstandsmitglied Roland Weber und der stellvertretende Fachbereichsvorsitzende Prof. Wolf-Jürgen Schieffer überreichten die Diplome, von denen 50% an Frauen vergeben wurden. In ihrer Abschiedsrede ließ die Absolventin Daniela Ritter die vierjährige Studienzeit an der HTW noch einmal Revue passieren.

"Ca. 70 % der Absolventen haben bereits eine Anstellung; die meisten wurden von den Firmen übernommen, in denen sie ihr obligatorisches Praxis-Studienjahr absolviert haben", erklärte Prof. Schieffer. Außergewöhnlich gute Chancen hätten derzeit Betriebswirte mit dem Studienschwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Im Fach Betriebswirtschaft können die Studierenden nach dem Grundstudium die Schwerpunkte Bank-und Finanzwirtschaft, Marketing, Personalmanagement, Rechnungs- und Prüfungswesen und Wirtschaftsinformatik belegen.

 V.i.S.d.P. U. Reimann

Einstellungen
documenttext

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns