PCs für saarländische Grundschulen

5. März 1999

Am Donnerstag, 04. März 1999, übergab der Prorektor der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW), Prof. Dr. Michael Reimann, 25 komplett ausgestattete 486er PCs an die Schulleiter der Grundschulen Ormesheim, Auersmacher, Rischbachschule St. Ingbert, Bierbach, Waldorf-Schule Altenkessel, Völklingen-Haydenstraße. Nach sechs Jahren wird der PC-Raum, den die Studierenden der HTW als Praktikumsraum nutzen, neu ausgestattet. "Für ihre hochtechnischen Arbeiten brauchen unsere Studenten und Studentinnen eine schnellere Vernetzung und eine noch bessere multimediale Ausstattung. Aber für die Zwecke der Grundschule sind die 486er PCs noch bestens geeignet", versichert der Leiter der Zentralen Datenverarbeitung an der HTW, Prof. Dr. Helmut Folz.

Gerade für Grundschüler gäbe es sinnvolle Schreib- Lese- und Rechenlernprogramme, kindgerechte Lexika auf CD-ROM, spezielle Trainingsprogramme, die auf spezifische Lernschwierigkeiten ausgerichtet seien, so die Schulleiter. Solche Computerprogramme könnten sowohl von leistungsschwachen als auch leistungsstarken Schülern genutzt werden. Die PCs eignen sich auch für den Anschluß an das Internet.

Bei der Ausstattung mit Computern würden üblicherweise zunächst die weiterführenden Schulen bedacht. Wegen der fehlenden Finanzmittel seien die engagierten Grundschulen daher auf die Unterstützung durch Sponsoren angewiesen.

 

"Die HTW möchte mit dieser Geste vor allem die Grundschulen fördern, die durch den pädagogisch sinnvollen Einsatz von Computern im Unterricht neue Wege gehen wollen. Für uns als Hochschule ist es wichtig, daß die Schüler und Schülerinnen so früh wie möglich an die computergestützte Technik herangeführt werden", so Reimann.

 V.i.S.d.P. U. Reimann

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns