10. Zeichentrickfilmfestival des DFHI/ISFATES


                                                                   15. Februar 2000

 

Bereits zum 10. Mal veranstalten Studierende der Betriebswirtschaft des Deutsch-Französischen Hochschulinstituts (DFHI) am 17. Februar 2000 von 9.00 bis 11.30 Uhr ein Zeichentrickfilmfestival im Kino "Le Club" in Freyming-Merlebach statt. In diesem Jahr werden erstmals nicht nur französische Kinder, sondern auch Schüler aus deutschen Grundschulen zu diesem Festival eingeladen. Die Grundschüler aus Dillingen, Saarbrücken, Freyming, Creutzwald und Stiring-Wendel werden mit dem Bus von der Schule abgeholt und zum Kino gebracht, um sich dort verschiedene Zeichentrickfilme anzusehen. Nach einem Malwettbewerb und einem kleinen Imbiß treten die Schülerinnen und Schüler aus Lothringen und dem Saarland die Heimreise an.

Das DFHI ist eine gemeinsame Einrichtung der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) und der Universität Metz. Neben der soliden fachlichen und sprachlichen Ausbildung zeichnet sich das Studium durch die Vermittlung interkultureller Kompetenz aus. Im Rahmen ihres Studiums realisieren die Studierenden aus Deutschland und Frankreich in Teamarbeit pro Studienjahr ein Projekt wie etwa das Zeichentrickfilmfestival, einen Ball oder ein Tennisturnier.

Bei Rückfragen: Jennifer Nagel, Tel.: 0033 387 560 399.

V.i.S.d.P. U. Reimann

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns