Dokumenttext


 

 

HTW kooperiert mit der 

Pfeiffer University at Charlotte (NC) USA

     30. Mai 2001

Vergangene Woche war auf Einladung des Rektors der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW), Prof. Dr. Wolfgang Cornetz, der Dekan der Akademie für Internationale Betriebswirtschaft, (Dean, Academy of German-American Business Studies) Prof. Dr. Ulrich Fröhlich, der Pfeiffer University at Charlotte, NC zu Gast. Mit der privaten Universität ist vor allem eine Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Studierendenaustauschs geplant. Studierende der HTW sollen ab dem kommenden Jahr nach Absprachen von Prof. Dr. Uli Fröhlich und der HTW (hier der Rektor und der Dekan des Fachbereiches Betriebswirtschaft, Prof. Dr. Schmidt) die Möglichkeit haben, in Charlotte in einem einjährigen Aufbaustudium den Master of Business Administration (MBA) zu erlangen.

Das Kollegium des Fachbereiches Betriebswirtschaft sowie die Studierenden zeigten beim Besuch von Prof. Fröhlich großes Interesse am Studienangebot in Charlotte und richteten entsprechend viele Fragen an den Dekan aus den USA, der als deutscher Staatsangehöriger bereits viele Jahre in den USA beruflich tätig ist.

Der Rektor der HTW strebt mit der Pfeiffer University mittelfristig eine Doppel-Diplom-Vereinbarung an, die es den Studierenden der HTW erlaubt, den MBA in Charlotte während der Regelstudienzeit absolvieren zu können. So könnte ohne Zeitverlust das Diplom der HTW und der MBA der Pfeiffer University erlangt werden. Insbesondere diese Regelung wird nach den Erfahrungen von Prof. Dr. Cornetz reges Interesse bei den Studierenden hervorrufen. Der HTW ist damit ein weiterer Schritt zur Internationalisierung ihrer Studienangebote gelungen. Diese Strategie wird, so der Rektor, weiter fortgesetzt werden.

      V.i.S.d.P. Katja Jung

 

Feedback: Pressestelle der HTW

Letzte Aktualisierung am 18. Februar 2005

Einstellungen
documenttext

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns