19 mal "sehr gut"

Beim Empfang des Rektors der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes wurden am Donnerstag, 21. Februar 2002, 4 neue Professoren begrüßt und 3 in den Ruhestand verabschiedet. 19 Studierende hatten im letzten Jahr ihr Studium mit dem Prädikat „sehr gut“ abgeschlossen – 9 davon konnten den Termin wahrnehmen und wurden von der Hochschule für ihre herausragende Leistung beglückwünscht.

 

Halbjährlich findet er statt, der Empfang des Rektors der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW). Am 21. Februar 2002 begrüßte der Rektor der HTW, Prof. Dr. Wolfgang Cornetz, seine Kollegen und Kolleginnen zum Empfang. Traditionell ist der Empfang das Forum, um neue Kollegen und Kolleginnen an der HTW zu begrüßen und sich von alten zu verabschieden. Dieses Jahr konnten sich die Professoren Ludger Bergrath (Architektur), Enrico Lieblang (Betriebswirtschaft), Holger Buck (Betriebswirtschaft) und Peter Schorr (Betriebswirtschaft) dem Kollegium vorstellen. Die Professoren Hans Hütter, Gregor Wenner und Herbert Victor wurden in den Ruhestand verabschiedet.

Dieser Empfang des Rektors unterschied sich aber von den anderen. Zum ersten Mal lud der Rektor der HTW alle Absolventen und Absolventinnen ein, die ihr Studium mit dem Prädikat „sehr gut“ abgeschlossen haben. 19 hatten seit August 2001 Ihr Diplom an der HTW mit der Bestnote bestanden. Neun von Ihnen konnten der Einladung der HTW folgen

Armin Litzenburger, Alexander Hirschelmann, Christina Schäfer, Thomas Kornacker, Uwe Glaub, Markus Bill, Christoph Mautes, Sim Weirich und Horst Rupp.

Sie wurden für Ihre herausragende Leistung ausgezeichnet und erhielten ein kleines Präsent.

V.i.S.d.P. Katja Jung

Feedback: Pressestelle der HTW

Letzte Aktualisierung am 18. Februar 2005

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns