Erster berufsbegleitender Master-Studiengang der HTW akkreditiert

Akademische Basis für den Zukunftsberuf „Sicherheitsmanagerin/Sicherheitsmanager“ geschaffen

Die Zahl der Sicherheitsaufgaben in der Wirtschaft steigt ständig. Betriebssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz, Brandschutz und Störfallmanagement, der Schutz des Betriebsgeländes, von Personen und von Datenverarbeitung vor böswilligen Dritten und kriminellen Machenschaften müssen effizient auf der Basis der jeweils aktuellen Gesetzeslage sicher gestellt werden. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass es sinnvoll ist, diese Aufgaben durch ein zentral „Sicherheitsmanagement“ koordinieren und überwachen zu lassen, der an die Unternehmensleitung berichtet und auch übergreifende Ansprechperson für Behörden und Öffentlichkeit ist.

Für dieses neue Berufsbild der Sicherheitsmanagerin / des Sicherheitsmanagers hat die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) gemeinsam mit der TÜV Saarland Stiftung den berufsbegleitenden Studiengang „Sicherheitsmanagement“ entwickelt, der im Sommersemester 2011 begonnen hat und kurz vor Jahresende von der Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen (AQAS) als Master-Studiengang mit dem akademischen Abschluss „M.A.“ akkreditiert wurde. Bis zum Master-Abschluss sind vier Semester erforderlich. Wer die Voraussetzungen für ein Master-Studium nicht erfüllt, kann in drei Semestern bei gleichen Inhalten ein Zertifikat der HTW erwerben.

Eine für Interessierte wichtige Besonderheit dieses Studienganges ist die Möglichkeit, zu jedem Semester einzusteigen. Die jeweils ein Semester langen Studienabschnitte „Safety“, „Security“ und „Management“ sind inhaltlich so gestaltet, dass jeder einzelne Studienabschnitt ohne Kenntnis der beiden anderen erfolgreich absolviert werden kann.

Anmeldeschluss für das Sommersemester 2012 ist der 29. Februar 2012.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen sind hier erhältlich.

Kontakt

E-Mail: iww@htw-saarland.de
Telefon: (0681) 5867 -137

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns