Personal Branding für kreative Gründerinnen und Gründer

Anmeldefrist zum kostenfreien Seminar für Kreative läuft bis zum 28. Februar 2013

Saarbrücken, 20.02.2013. Am 16. März 2013 startet das Seminar „Personal Branding für kreative Gründerinnen und Gründer“ der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW). Prof. Dr. Nicole Schwarz und Prof. Dr. Enrico Lieblang wollen mit diesem Angebot die berufliche Selbstständigkeit und Existenzgründung von Studierenden und Absolventinnen und Absolventen künstlerischer Hochschulen fördern.

Im Mittelpunkt stehen, neben Inhalten, die in der Regel nicht in einem kreativen Studium vermittelt werden, wie Kenntnisse in Hinblick auf Marktzutritt, Selbstdarstellung und grundlegende Fragen zur Existenzgründung, die Entwicklung und Darstellung der eigenen Marke, der sogenannten Personal Brand. In 14 Wochenend-Lehreinheiten wird diese mittels einer intensiven individuellen Betreuung durch Spezialisten und die Darstellung von Best-Practice-Modellen für und mit jedem Teilnehmer entwickelt.

Im Rahmen der Seminarreihe sollen alle Aspekte der Personal Brand durch Workshops, Praxisstudien und individuelle Betreuungstermine behandelt werden. Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die selbstständige Erstellung eines individuellen Marketing-Konzeptes zu ermöglichen. Das Seminar kann als Grundlage für eine erfolgreiche Existenzgründung in der Kreativwirtschaft dienen, deren Förderung ein wesentliches Ziel der saarländischen Landesregierung darstellt.

Aufgrund des hohen Individualitätsgrades ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen beschränkt.

Anmeldungen zum Seminar können noch bis zum 28.02.2013 erfolgen.

Das Seminar kann durch die Finanzierung über den Europäischen Fond für regionale Entwicklung kostenfrei angeboten werden.

Kontakt, weitere Informationen und Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns