Dokumenttext

Das Lehrprojekt „Service Learning“, das in diesem Wintersemester an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes gestartet wurde, konnte mehrere soziale wie caritative Einrichtungen im Saarland nachhaltig unterstützen. Insgesamt haben 42 Studierende aus den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebswirtschaftslehre der HTW in 8 Projekten unter der Betreuung von 3 Dozenten daran mitgearbeitet, dass…

  • es in Zukunft mehr junge Menschen gibt, die sich für den Bundesfreiwilligendienst interessieren,
  • junge Menschen ihr Hobby als Designer und Mediengestalter zum Beruf machen können,
  • Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund besser vorbereitet auf ihr Berufsleben sind,
  • bedürftige Menschen einfacher und besser Lebensmittel- oder Kleiderspenden erhalten,
  • junge Menschen zukünftig weniger Alkohol konsumieren und besser über AIDS aufgeklärt sind,
  • mehr als 1.000 EUR für die AIDS-Hilfe an Spenden gesammelt wurden
  • und 42 Studierende viel Spaß bei der Anwendung des bereits Gelernten und dem Sammeln vielfältigster Lebenserfahrungen hatten.


Wir möchten Sie an den Ergebnissen und Erfahrungen dieser 42 Studierenden teilhaben lassen und laden Sie ein zur:

Abschlussveranstaltung Service Learning 2011/2012
1. Februar 2012, 19:00 Uhr
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Campus Rotenbühl, Waldhausweg 14, 66123 Saarbrücken

Im Rahmen der Veranstaltung ist die Gelegenheit zur Besichtigung der Projektergebnisse und zum Gespräch mit den Professoren und Studierenden gegeben; für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Einstellungen
documenttext

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns