Umweltingenieurwesen an der htw saar

Der neue Bachelor-Studiengang Umweltingenieurwesen mit den beiden Vertiefungsrichtungen Infrastruktur und Technik setzt sich inhaltlich aus mathematisch-naturwissenschaftlichen, methodischen, verfahrens- und bautechnischen sowie umweltwissenschaftlichen Modulen zusammen.

Bachelor-Studiengang Umweltingenieurwesen: Vertiefungsrichtung Infrastruktur 

Die ersten drei Semester (Grundstudium) bestehen aus allgemeinen Grundlagenfächern, wie den Natur- und Ingenieurwissenschaften, sowie den methodischen Grundlagen. Im vierten Semester (Praxissemester) sind eine 17-wöchige Praxisphase und ein Praxisprojekt in das Studium integriert. Im fünften Semester entscheiden sich die Studierenden für eine der beiden Vertiefungsrichtungen Infrastruktur oder Technik.

mehr: Studienbereich Bauingenieurwesen
mehr: Übersichtsseite der htw saar

Filed under: , ,