PERCIPONIE
Projektkurzbeschreibung

Das Projekt PERCIPONIE wird den Aufbau eines neuen grenzüberschreitenden Kooperationsnetzwerks im Bereich Forschung, Entwicklung und Innovation ermöglichen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung einer neuen Form der Landwirtschaft in städtischen und stadtnahen Gebieten (Lokalverkauf), die Aquaponik die die Produktion von Gemüse in Hydrokultur mit der Fischzucht kombiniert. Ziel ist es, eine neue, nachhaltigere Form der Landwirtschaft (Abfallrecycling, Entwicklung der Agrarökologie) zu fördern und die Produktion gesunder Lebensmittel (ohne Pestizide) zu gewährleisten.

Unser Projekt baut sich auf einem grenzüberschreitenden Konsortium von Partnern auf, mit sehr komplementären Fähigkeiten und Know-how. Die Ergebnisse dieses Projekts kommen den Leitern von Projekten aquaponischer Landwirtschaftsbetriebe (Landwirte, lokale Behörden, große private Gruppen usw.), Schülern und Studenten sowie der wissenschaftlichen Gemeinschaft zugute (der Großregion).