Laborgespräche an der htw saar

FITT und saaris organisieren und veranstalten gemeinsam mit der htw saar seit vielen Jahren die sehr erfolgreiche Veranstaltungsreihe "Laborgespräche". Es handelt sich hierbei um eine Abendveranstaltung, bei der ein(e) Professor(in) seine/ihre anwendungsorientierten Forschungsaktivitäten und evtl. das dazugehörige Labor vorstellt. Es wird präsentiert, welche Forschungskooperationen z.B. durch Forschungs- und Entwicklungsleistungen für ansässige Unternehmen möglich sind.

Ziel ist es den Technologietransfer zwischen Hochschule und (saarländischer) Wirtschaft zu fördern und eine Plattform zum Kennenlernen und Austauschen zu bieten.

Koordination Der/Die Professor/in mit Team, FITT und saaris (der jeweilige Branchenmanager)
Termine Zweimal im Jahr mit wechselnden Themen und Professor(innen)en, Termin nach Absprache
Lokation Hörsaal/Labor der htw saar
Ablauf In einem Kreis von 20-30 Unternehmern und Unternehmerinnen referieren schon seit über zehn Jahren Professoren und Professorinnen über ihre Forschungsprojekte und -ergebnisse. Ziel ist es, die Betriebe zu unterstützen, mögliche Anknüpfungspunkte zu Kooperationspartnern zu identifizieren und im Idealfall einen erfolgreichen Technologietransfer von der Forschung in die Wirtschaft zu schaffen.
Kontakt

Stefan Klingler

htw saar
Saaruferstraße 16
66117 Saarbrücken
Technologietransferberatung FITT gGmbH
t +49 (0)681 58 67-99115