Angewandte Messtechnik

Gemäß unserem Motto „Begreifen hat etwas von Anfassen“ bieten wir unsern Studierenden praktische Erfahrungen im Umgang mit Sensoren und Messtechnik. Zu vielen Messverfahren stehen Exponate zur Verfügung anhand der man die Funktion der Sensoren einfach nachvollziehen kann.

In Forschungsprojekten unterstützen wir unsere Industriepartner bei zielgerichteten Lösungen messtechnischer Herausforderungen.

Unsere interne Forschung beschäftigt sich mit der Entwicklung smarter Messtechnik und Themen aus der Energietechnik.

Forschungsbetrieb

Laborbeschreibung

Angewandte Messtechnik in Theorie und Praxis

Laborausstattung

  • Messtechnik für mechanische und thermische Größen
  • Demonstrations-/ Übungslabor
  • EMV-Entwicklungs-Messplatz
  • Microcontroller            arduino, raspberry pi, Microchip, Atmel
  • 3D-Drucker (FDM)
  • Platinenentwicklung
  • CODESys SPS

Laborlizenzen

  • Rhinoceros 3D
  • Target
  • E-Plan P8
  • LabVIEW
  • CODESys
  • Matlab /Simulink

Projektarbeit / FuE-Arbeit / Abschlussarbeit

Wir haben immer spannende Themen aus den Bereichen:

  • Messtechnik
  • Sensorentwicklung
  • Prüfstandsautomatisierung, -entwicklung und -aufbau
  • Strömungssysteme
  • Erneuerbare Energien und Energietechnik sowie
  • Softwareprojekte für PC- und µController

Sie können gerne ihre Arbeiten und ihre Praxisphase bei uns in den Laboren angewandte Messtechnik  oder Energietechnik absolvieren.

Wir betreuen Sie sehr gerne auch bei externen Arbeiten in der Industrie

 


Prof. Dr. -Ing. Michael Sauer, M. Sc.

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Raum CAS 9009
t +49 681 58 67 - 779
t +49 681 58 67 - 805
m +49 163 8825489