Energie- und Strömungssysteme

Projekte

 

Laborbeschreibung

Gemäß unserem Motto „Begreifen hat etwas von Anfassen“ bieten wir unseren Studierenden praktische Erfahrungen im Umgang mit energietechnischen Grundlagen zur Förderung des Verständnisses.

Verstehen der Funktionen ausgewählter Energiewandler und deren Kennlinien bzw. Kennfelder, Wirkungsgrade im praktischen Versuch z. B.:
  • Hocheffizienz-Pumpen
  • Unterschiedlicher Wärmeüberträger
  • Verschiedene Ventile
  • Ventilatoren
  • Wohnungslüftung mit Wärmepumpe
  • Verschiedene Solarkollektoren

Nach der Vorbesprechung werden Versuche weitgehend selbständig durchgeführt. Weitere Lernziele: Entwickeln von Versuchsprotokollen und Verfassen von Versuchsberichten als Hinführung zu Projektberichten und Veröffentlichungen

Laborausstattung

  • Messtechnik für elektrische, mechanische und thermische Größen
  • Demonstrations-/ Übungslabor
  • EMV-Entwicklungs-Messplatz
  • Microcontroller            arduino, raspberry pi, Microchip, Atmel
  • 3D-Drucker (FDM)
  • Platinenentwicklung
  • CODESys SPS

Laborlizenzen

  • Rhinoceros 3D
  • Target
  • E-Plan P8
  • LabVIEW
  • CODESys
  • Matlab /Simulink

Dienstleistungen

Auf Anfrage können auch Kennlinien für ähnliche Komponenten/Aggregate für externe Interessenten ermittelt werden.
 


 

 


Prof. Dr. -Ing. Michael Sauer, M. Sc.

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Raum CAS 9009
t +49 681 58 67 - 779
t +49 681 58 67 - 805
m +49 163 8825489