Elektronik

Laborbeschreibung:

Im Labor Elektronik lernen Sie das bisher erworbene elektrotechnische und elektronische Grundlagenwissen an Messaufbauten anzuwenden. Sie werden vertraut im Umgang mit elektronischen Bauelementen, verschiedenen Schaltungstechniken und typischen Messgeräten. Ein besonderer Wert wird hierbei darauf gelegt auch Geräte von unterschiedlichen namhaften Herstellern kennen zu lernen.

Durch das Dokumentieren und Auswerten von Messergebnissen und dem Vergleich mit den theoretischen Zusammenhängen bekommen Sie ein Gespür bezüglich der Vorhersagbarkeit des realen Verhaltens elektronischer Schaltungen. Die vorangestellte Simulation der Schaltungen in Verbindung mit der Messung vor Ort soll ein tiefgehendes Verständnis der Funktionen einer Elektronik erzielen.

Neben der üblichen Ausstattung wie Netzgeräte, Generatoren, Oszilloskope, Multimeter usw., finden sich im Labor Elektronik auch programmierbare Präzisions-Strom-Spannungsquellen, Spektrumanalysatoren, Parametermessplatz, …

Im Labor für Schaltungstechnik werden Schaltungen entwickelt, analysiert, simuliert und getestet. Zum Aufbau von Prototypen steht ein Ätzbad zur Herstellung eines Funktionsmusters zur Verfügung. Das Aufbringen der Bauelemente erfolgt über einen der ESD gerechten Lötplätze. Bei komplexeren Footprints stehen Mikroskope und eine Rework-Station für die Bestückung und den Lötprozess zur Verfügung. Alle Lötplätze sind mit entsprechenden Lötrauchabsauganlagen versehen.


Das Löten größerer Stückzahlen mit oberflächenmontierten Bauelementen erfolgt über einen Infrarot-Reflowlötofen. Für Inbetriebnahme, Test und Debugging stehen hochwertige Mess- und Prüfgeräte namhafter Hersteller zur Verfügung.

Sonderausstattung:

Rework-Station, Spektrumanalysatoren, Netznachbildungen, Aktive Stromsenken, …

Dienstleistungen:

Beratung und Unterstützung bei der Realisierung elektronischer Schaltungen.


Ansprechpartnerin:

Prof. Dr. Xiaoying Wang

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Elektronik und EMV
Raum 8110
t +49 (0)681 5867 208


Thomas Bertel

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Wissenschaflicher Mitarbeiter
Raum 9109
t +49 (0)681 58 67-381
f +49 (0)681 58 67-122