Optische Nachrichtentechnik

Laborbeschreibung

Im Labor Optische Nachrichtentechnik kann an Hand einer kompletten optischen Übertragungsstrecke mit bis zu 100 km Lichtwellenleiter und Datenraten bis zu 2.5 GBit/s bzw. 10 GBit/s den Studierenden die sehr zukunftsträchtige, optische Übertragungstechnik vorgeführt werden. Ebenso werden die Studierenden in der optischen Messtechnik unterrichtet.

Sonderausstattung

  • 20 GHz Communication Anaylzer
  • 10 Gbit/s Pulse-Pattern-Generator
  • 2.4 Gb/s SDH/Sonet-Test-Set
  • EDFA
  • Schwingungsfreier Tisch


Ansprechpartner:

Prof. Dr.-Ing. Martin Buchholz

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Studiengangsleiter Elektrotechnik
Raum 2302
t +49 (0)681 58 67 - 196


Dipl.-Ing. Joachim Hauck

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Optische Nachrichtentechnik
Raum 8104
t +49 681 5867- 383