Erneuerbare Energien/Energiesystemtechnik

Aktuelles

Informationen zum Studiengang Erneuerbare Energien/Energiesystemtechnik

Hier finden Sie die aktuellen Stundenpläne der Fakultät

 

Wahlplichtfächer ab Wintersemester 2015/2016 (Stand 26.11.2015):
Liste der Wahlplichtfächer

Studiengangsziele:

Das übergeordnete Ziel des Bachelor-Studiengangs Erneuerbare Energien/Energiesystemtechnik ist es, Studierende auszubilden, die mit Studienabschluss kompetent sind, an der Schnittstelle zwischen Elektrotechnik und Maschinenbau im Kontext der regenerativen Energiewandlung und –verteilung als Ingenieure tätig zu sein.

Die Einsatzfelder und Berufsmöglichkeiten, auf die der Studiengang abzielt, sind Tätigkeiten vor allem in Unternehmen der Energieversorgung und der Erneuerbaren Energien-Branche (Windenergie, Photovoltaik, Biomassen, etc.) aber auch Behörden mit entsprechendem Verantwortungsbereich. Dabei kann die jeweilige Aufgabe je nach Interessengebiet der Absolventen(innen) in der Entwicklung, der Fertigung, dem Vertrieb oder der Prüfung und Überwachung liegen. Beispiele für die Aufgaben, die ein(e) Bachelor-Absolvent(in) übernehmen kann, sind:

  • Projektierung: Durchführung von Projektarbeiten innerhalb eines Gesamtprojektes
  • Produktentwicklung: Entwurf, Auslegung und Prüfung von Anlagen und Systemen für die Energieerzeugung und -verteilung
  • Industrielle Produktion: Überwachung und Modernisierung von elektrotechnischen, messtechnischen, automatisierungstechnischen Einrichtungen und Anlagen
  • Simulation: Durchführung und Auswertung technischer Berechnungen zur virtuellen Produktentwicklung

Zum Erreichen des übergeordneten Studiengangziels, als Ingenieur(in) in den oben genannten spezifischen Aufgabenbereichen erfolgreich tätig sein zu können, sollen die Studierenden folgende Qualifikationen erwerben:

  • vertieftes Fachwissen in den Vertiefungsrichtungen Elektrische Energiesysteme und Thermische Energiesysteme
  • Modellbildung technischer Zusammenhänge
  • Fähigkeit sich mit komplexen technischen Fragestellungen im Arbeitsgebiet der Erneuerbaren Energien selbstständig, kritisch und systematisch auseinanderzusetzen und geeignete Lösungen nach ingenieurwissenschaftlichen Grundsätzen zu erarbeiten
  • Fähigkeit zur technischen Kommunikation, Teamfähigkeit, Projektmanagement, Präsentation auch im internationalen Umfeld


Das Studium ist interdisziplinär angelegt und vermittelt Kenntnisse sowohl aus der elektrischen wie auch der thermischen Energieversorgung. Auf diese Weise wird eine fachübergreifende Durchdringung von Ingenieurproblemen möglich mit einem Fokus auf soziale Kompetenzen.

Die Studiengänge im Studienbereich Erneuerbare Energien/ Energiesystemtechnik im Überblick:

Hier finden Sie die Moduldatenbank

allgemeine Moduldatenbank der htw saar

Moduldatenbank EE Bachelor

Unter den Studienangeboten finden Sie die Flyer der einzelnen Studiengänge

Flyer der einzelnen Studiengänge

ASPO

In den studiengangsspezifischen Anlagen zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung (ASPO) finden Sie nähere Angaben zum jeweiligen Studiengang, wie beispielsweise Informationen über Dauer und Gliederung des Studiums, Abschluss und Zeugnis, Wahlpflichtmodule und die Abschlussarbeit. In den Anlagen zur ASPO finden Sie auch die Studienpläne für jedes Semester.

Mehr


Ansprechpartnerin:

I. Ney

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Fakultätssekretärin
Raum 2206
t +49 (0)681 58 67 - 202
f +49 (0)681 58 67 - 122

Studiengangsleitung Erneuerbare Energien/ Energiesystemtechnik:

Prof. Dr.-Ing. Tobias Müller

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Raum 6205
t +49 (0)681 58 67 - 792
t +49 (0)681 58 67 - 791


stellv. Studiengangsleitung Erneuerbare Energien/ Energiesystemtechnik:

Prof. Dr. Oliver Scholz

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
t +49 (0)681 58 67 217


Vorsitzender Prüfungsausschuss Erneuerbare Energien/ Energiesystemtechnik:

Prof. Dr.-Ing. Michael Igel

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Elektrotechnik
Raum 8007
t +49 681 5867 - 360


Mitarbeiter:

Dipl.-Ing. (FH) Danjana Theis

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Studienbereich Erneuerbare Energien / Energiesystemtechnik
Raum 6206
t 49 (0)681 58 67 - 788

Daniel Lehser-Pfeffermann

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Studienbereich Erneuerbare Energien / Energiesystemtechnik
Raum 6209
t 49 (0)681 58 67 - 791