Leitfaden familiengerechte Lehre

Lehrende nehmen an der Hochschule mehrere Rollen ein. Sie haben womöglich eigene Familienpflichten, tragen in den meisten Fällen Personalverantwortung und haben Verantwortung gegenüber den Studierenden. Der Leitfaden "Familiengerechte Lehre" konzentriert sich auf Letzteres. Er gibt Hilfestellung und Tipps, wie Lehrende Studierenden mit Familienpflichten gerecht werden können.

Der Leitfaden ergänzt die "Leitlinien Prüfungsregelungen für Studierende mit Familienverantwortung" und enthält Anregungen und rechtliche Hinweise sowie Best Practice-Beispiele. Hinweise zur Abklärung von etwaigen Gefährdungen für schwangere Studierende unter Berücksichtigung der gesetzlichen Grundlagen sind ebenso darin enthalten.

Der Leitfaden kann ab sofort auch im Intranet heruntergeladen werden.