Internationale Aktivitäten der Fakultät

Die Fakultät für Sozialwissenschaften betreibt vielfältige bilaterale Aktivitäten mit verschiedenen Hochschulen innerhalb und außerhalb Europas, die der Idee des hochschulübergreifenden disziplinären Austauschs verpflichtet sind. Im Rahmen der Hochschulpartnerschaften werden ausländische Gastdozentinnen und Gastdozenten zu Vorträgen, Vorlesungen und Seminaren eingeladen, gleichzeitig übernehmen auch HTW-Dozentinnen und -Dozenten Gastdozenturen im Ausland.

Auf diesen Seiten können Sie sich einen kurzen Überblick über einige vergangene Aktivitäten verschaffen.

Beispiele:

  • Summer School 2018 (htw saar, Saarbrücken (D), Saimaa University of Applied Sciences, Lappeenranta (FIN), University of Stirling, Scotland (UK))
  • Summer School 2016 (htw saar, Saarbrücken (D), University of Nursing in Mandalay / Myanmar)
  • Summer School 2015 (htw saar, Saarbrücken (D), FH Bern (CH))
  • Drei-Länder-Summer School 2013 (htw saar, Saarbrücken (D), FH Bern (CH), Université du Luxembourg (LUX)
  • Dozentin von der Istanbul Aydin University hält zwei Lehrveranstaltungen an der htw saar
  • Transnationalität als Projekt der Grenzüberschreitung
  • Gastvorträge von Professor Eveline Ammann (Berner Fachhochschule)
  • Prof. Dr. Ulrike Zöller hat am 18.09.15, 19.09.15 und 13.11.15 eine Erasmusprofessur an der Universität Luxemburg wahrgenommen. Die Erasmusprofessur wurde am 13.11.15 mit einer Studienexkursion verknüpft.
  • Juli 2017 Erasmusprofessur von Eveline Ammann (BFH Bern), Nina Wyssen-Kaufmann (BFH Bern), Bruno Michon (ESTES Strasbourg)

Studienreisen:

  • Studierende des BA-Studiengangs "Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit" nach Wien im Mai 2018 - Blog-Eintrag "Soziales Wien"
  • Studierende des BA-Studiengangs „Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit" nach Bern im Juli 2015
  • Studierende des BA-Studiengangs „Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit" nach Bern im Dezember 2014
  • Studierende des BA-Studiengangs „Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit" nach Bern im Oktober 2014
  • Studierende des BA-Studiengangs „Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit“ nach Bern im Januar 2013