Lernteam-Coaching (LTC) im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Prof. Dr. Christian Köhler, Prof. Dr. Rudolf Friedrich, Prof. Dr. Frank Rückert, Prof. Dr. Susan Pulham - Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Was ist Lernteam-Coaching? Wozu ist es gut?

Lernende verstehen nur das wirklich gut und können es anwenden, was sie selbst (ko)konstruktiv erarbeitet haben. Lernteamcoaching ist eine Methode, die dieses Selbstlernen durch Teamlernen und Dozierenden-Coaching unterstützt.

Lernteam-Coaching besteht aus drei wiederkehrenden Phasen:

Abbildung 1: Phasen des Lernteamcoachings (angelehnt an: Buß, I. o.J.: Lernteamcoaching. Unter: http://www.hs-lu.de/service/sl/hochschuldidaktik-lu-worms/handreichungen-und-links.html)

In Phase 1 arbeitet der/ die Studierende im Selbststudium den Text (vorgesehenen Skriptteil) und die vorgesehenen Aufgaben durch und notiert alle Punkte die ihm/ ihr unklar bleiben.

In dieser Phase 2 „selbstorganisiertes Lernen im Team“ trifft sich die Gruppe, um die offenen Fragen aus Phase 1 zu besprechen. Die Gruppe bereitet einen „Problemspeicher“ für die Coaching-Sitzung vor und bringt diesen in jede Coaching-Sitzung mit dem Lehrenden mit. In den Problemspeicher gehören neben den Verständnisproblemen auch Informationen zu Vorgehensweise und den Problemen im Lernteam.

Phase 3 beinhaltet den Austausch zwischen den Studierenden und dem Dozierenden in Form einer wöchentlichen 45-minütigen Coaching-Sitzung. Darin präsentiert die Gruppe ihre Ergebnisse (Problemspeicher). Anschließend werden die offenen Fragen gemeinsam geklärt, Lernprobleme besprochen und der Gruppenprozess reflektiert.

Lernteam-Coaching ist somit eine „Inverted Classroom“-Methode und unterstützt simultan zur Wissensvermittlung auch die Entwicklung von Selbstorganisations- und Teamfähigkeiten.

Lernteam-Coaching findet aktuell Anwendung in folgenden Lehrveranstaltungen:

  • Physik im Studiengang Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen
  • Statistik im Studiengang Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen

Lernteam-Coaching im htw saar Blog: https://htwsaar-blog.de/ltc/

Die durchführenden Lehrenden sind:

Prof. Dr. Christian Köhler (Physik und Statistik)

Prof. Dr. Rudolf Friedrich (Physik)

Prof. Dr. Frank Rückert (Physik)

Prof. Dr. Susan Pulham (Statistik)


Literatur zu Lernteamcoaching:

Buß, I. (2015): Lernteam-Coaching. Stabsstelle Studium und Lehre Hochschuldidaktik Ludwigshafen-Worms. Verfügbar unter: www.hs-lu.de/fileadmin/user_upload/service/studium-und-lehre/hochschuldidaktik/Lernteam-Coaching_2015.pdf

Fleischmann, P., Geupel, H., Lorbeer, B.  (2014): Lernteamcoaching. Eine Methode zur Förderung des eigenverantwortlichen und kooperativen Lernens. Hochschuldidaktische Kurzinfos 19.2014.  Verfügbar unter: http://www.blog.fbzhl.de/publikationen/kurzinfos/lernteamcoaching/

Fleischmann, P. , Geupel, H. & Lorbeer, B. (2006). Lernteamcoaching. In B. Berendt, B. Szczyrba, H. P. Voss & J. Wildt (Hrsg.), Neues Handbuch Hochschullehre (C 2.5, pp. 1-18). Stuttgart: Raabe.

Schumacher, E.-M. (2009): Methodenpool 7: Lernteamcoaching. Lehridee.de, Ideen und Konzepte für das Lehren und Lernen. Verfügbar unter: https://www.hds.uni-leipzig.de/index.php?id=20&no_cache=1&tx_ttnews[backPid]=3&tx_ttnews[tt_news]=176


Prof. Dr.-Ing. Christian Köhler, MBA

htw saar
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Professor für Wirtschaftsingenieurwesen
Raum B-2-09
t +49 (0)681 58 67 - 948

Prof. Dr. Rudolf Friedrich

htw saar
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Automatisierungstechnik und Grundlagen der Elektrotechnik
Raum B-2-04
t +49 (0) 681 58 67 - 523

Prof. Dr.-Ing. Frank Rückert

htw saar
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Fluidenergiemaschinen
Raum B-K-01
t +49 (0) 681 / 5867 - 939

Prof. Dr. Susan Pulham

htw saar in der ESG
Waldhausweg 7
66123 Saarbrücken
Statistik, Mathematik
Raum 101
t +49 (0)681 58 67 - 525