Startups und neue Geschäftsmodelle 2019

Leadership und künstliche Intelligenz – Strategien im Zeitalter der Digitalisierung // 20. November 2019

innovationhub@htwsaar, saaris und IHK Saarland

Saarbrücken, Mittwoch, 20. November 2019, 10 Uhr bis 18 Uhr,
IHK Saarland // Franz-Josef-Röder-Strasse 9

Jetzt anmelden unter https://bit.ly/32Fayts .

Wie sehen Geschäftsmodelle der Zukunft aus – und welche Rolle spielt dabei künstliche Intelligenz? Lassen Sie sich von internationalen Experten und innovativen Start-ups zu mehr Innovation für Ihr Unternehmen inspirieren. Unsere Veranstaltung Startups und neue Geschäftsmodelle 2019 bietet mit neun Speakern und zwei Panel Diskussionen spannende Antworten auf die Frage, wie Führung und Digitalisierung zusammenpassen, und natürlich wie immer Gelegenheit zu umfassendem Networking mit Gründern, Studierenden und Managern saarländischer Unternehmen.

2019_10_InnovationsHub.jpg

 

Dieses Jahr werden wieder herausragende Speaker ihr Wissen und Einblicke weitergeben:

-   Fabian Beringer – Managing Director e-bot7,
Vorstand Bundesverband Künstliche Intelligenz e.V.
Fabian ist Mitgründer und Managing Director bei e-bot7 und ist auf Sales & Marketing spezialisiert. Er hat einen Bachelor of Science in International Business und gründete mehrere Unternehmen, ist führendes Vorstandsmitglied des deutschen KI Bundesverbands und als Zukunftspioniere im Bereich Technologie von Forbes als „Top30under30“ ausgezeichnet. 

 

-   Benjamin Rohé – CEO angelfund.vc Berlin.
Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung als Unternehmer und mehr als 10 Jahren als Start-up-Investor gründete Benjamin das Unternehmen GERMANTECH und ist heute Vorstandsvorsitzender der GERMANTECH. Benjamin ist zudem Dozent und Referent an internationalen Universitäten und Konferenzen, darunter MIT, ESMT und das Economic Forum.

 

-   Tijen Onaran – Founder Global Digital Woman, FemaleOneZero, Start-up Affairs.
Tijen ist Gründerin von Global Digital Women und als Speakerin und Moderatorin tätig. Sie publiziert regelmäßig als Mitglied des Handelsblatt Expertenrates rund um die Themen Digitalisierung, Unternehmertum und Diversität und interviewt wöchentlich Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft für den Podcast „How to Hack“ von Businesspunk.

 

-   Christopher Schmitz – Partner Ernst & Young Financial Services Fintech
und FSO Innovation Leader.
Christopher Schmitz verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Strategie- und Transaktionsberatung für den IT- und Operations-Bereich von Finanzdienstleistern. Der Schwerpunkt von Christopher Schmitz liegt auf der Beratung von Banken und Versicherungen und aus dem Asset Management zu IT- und Operational Due Diligence, Beurteilungen von Synergien/der Vorteile aus einer Fusion und der Entwicklung von Target Operating Models.

 

-   Ekow Yankah – Founder Realport AG und Global Financial Services Advisor.
Ekow ist Gründer und Mitglied des Vorstands der Realport AG – einer Co-Investmentplattform für Real Assets. Darüber hinaus berät er mehrere globale Finanzdienstleistungs-, Ad-tech- und Ingenieurorganisationen und investiert in Technologieunternehmen der Seed-Stage in Europa. Ekow ist daneben Gründungsmitglied und Technology Principal der VICI-Stiftung, die globale Gesundheits- und Gesundheitsfinanzierungslösungen in Westafrika fördert.

 

-   Patricia Kahr – Strategy Consultant Serviceplan Consulting Group.
Nach dem Studium an der Technischen Universität Ilmenau und anschließenden Stationen bei einem führenden Onlineshop und einem Hamburger Radiosender, berät Patricia seit 2014 diverse Unternehmen auf vielfältigen Projekten. Neben klassischen kommunikations- und markenstrategischen Fragestellungen sind die Bereiche Consumer Insights, Big&Thick Data und dabei insbesondere das Thema Behavioral Change im Kontext AI eine Herzensangelegenheit.

 

-   Manuel Bohé – Founder & CEO Concepture Gruppe.
Manuel Bohé gründete 2001 neben seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre ein Ingenieurbüro für Brandschutz. Bis 2008 folgte ein weiteres Ingenieurbüro - dieses Mal für Sicherheitstechnik in kritischen Infrastrukturen sowie ein Beratungsunternehmen für Cyber- und Informationssicherheit. Die Concepture Gruppe beschäftigt heute 32 Mitarbeiter an drei Standorten.

 

-   Sebastian Hoffmann – Senior Manager Digital Transformation
zeb.rolfes.schierenbeck.associates.
Sebastian Hoffmann verantwortet die Themenentwicklung für den Bereich IT-Strategie und Digital Transformation von zeb, der führenden Strategie- und Managementberatung für Finanzdienstleister in Europa. Er verfügt über 35 Jahre Berufserfahrung, die erste Hälfte davon bei der Deutschen Bank und die zweite bei Managementberatungen für den Finanzsektor.

 

-   André May – Leiter Marketing & Digitale Geschäftsentwicklung Karlsberg Brauerei.
André ist Leiter als Marketing & Digitale Geschäftsentwicklung verantwortlich und steuert die Marken-, Produkt- und Designentwicklung. Daneben verantwortet er die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle mit dem Schwerpunkt direct2consumer sowie die Vereinfachung und Standardisierung digitaler Marketing Services mit Partnern, Kunden und Vertriebskollegen.

 

Moderiert wird die Veranstaltung von Markus Thomas Münter, Professor für Volkswirtschaftslehre an der htw saar und Co-Founder von innovationhub@htwsaar. Darüber hinaus erwartet die Teilnehmer ein interaktiver Live-Pitch mit innovativen Start-ups der htwsaar. Die Veranstaltung bietet Teilnehmern ein umfassendes Networking zwischen regionalen KMU, innovativen Gründern, hochkarätigen Experten und begeisterten Studierenden.

Anmeldung

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in einen Blick in die Zukunft der Wirtschaft zu werfen. Melden Sie sich direkt hier zur Veranstaltung an. Kooperationspartner der Veranstaltung sind mkw Group, Ursapharm, Dr. Theiss Naturwaren, abat+, Sparkasse Saarbrücken, proWIN pro nature, htwsaar sowie die Staatskanzlei des Saarlandes.