Edgar Jene

Informationen zu dem Künstler Edgar Jene

Fotos Fachbereich WI der HTWdS

Gebäude Waldhausweg 14 : INDEX

Wandteppich Edgar Jené (1965)


Edgar Jené
, ein surrealistischer Maler.                       

                                                                                             Anklicken vergrößert die Bilder

Edgar-Jene-linke Seite Wandteppich

Edgar-Jene-rechte Seite Wandteppich

Lebenslauf Edgar Jené


1904 in Saarbrücken geboren
1922-1924 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München
1924-1925 Studium an der Ecole des Beaux Arts, der Académie de la Grande Chaumière, Paris
1945-1950 Förderer u. Vermittler des Surrealismus in Wien
1950-1965 Zugehörigkeit zu den Pariser Surrealisten Zusammenarbeit mit den Dichtern: André Breton, Paul Celan, Julien Cracq, Maurice Nadeau, Benjamin Péret.
1964 Kunstpreis des Saarlandes
1984 in La Chapelle St. André (Burgund) gestorben