Betreute Abschlussarbeiten

2013

MA

Einführung eines IT-gestützten Packstoffmanagements für die Bosch Emission Systems GmbH & Co. KG

BA

Die sozialen Netzwerke in der Logistik

BA

Analyse und Verbesserungsmöglichkeiten der Essensausgabe der Mensa der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes am Campus Rotenbühl

BA

Economic and ecological analysis of electrically driven vehicles for CEP services

BA

Die Verpackungsgestaltung als Instrument des unternehmensübergreifenden Supply Chain Managements

BA

Analyse und Verbesserung des Behälter-Managements von der Produktion bis zum Versand bei einem Automobilzulieferer

BA

Deveopment of a new SharePoint structure and document storage area for the Global Supply Chain Tooling department of Husky IMS S.A.

BA

Optimierung des Kommunikationsprozesses zwischen den beteiligten Partnern im 4PL-Geschäft

BA

Réorganisation de la chaine d'emballage petits colis chez Kuhn Parts Monsviller

BA

Optimization of the Purchasing Request Approuval Flow of Gemalto

BA

End-of-Life Aircraft Management: Bewertung von Chancen und Risiken der beteiligten Unternehmen

BA

Europäische Stückgutverkehr: Organisationsformen, Benchmarking und Frachtkostenoptimierung

BA

L'utilisation de la télématique dans le transport routier

BA

Le processus de l'intégration EDI d'un fournisseur chez un constructeur automobile

 

2012

BA

A comparative view of Eastern Europe and China for the internationalization activities of German companies

BA

Erstellung einer Prozesslandkarte und Analyse des Teilprozesses Tendermanagement bei einem Logistikdienstleister

MA

Optimierung des Tourenplanungsprozesses für ein Handelsunternehmen der Möbelbranche


MA

Darstellung und Analyse der Supply Chain zur Verbesserung der Produktfrische in einem Unternehmen der Lebensmittelbranche am Beispiel der Danone AG in der Schweiz

MA

Implementierung eines Langsamdreherlagers in die bestehende Supply Chain von Globus SB Warenhaus Holding GmbH

MA

Einführung eines IT-gestützten Packstoffmanagements für die Bosch Emission Systems GmbH & Co. KG

MA

Optimierung des Tourenplanungsprozesses für ein Handelsunternehmen der Möbelbranche

BA

Change Management in internationalen Unternehmen - Herausforderungen bei der Implementierung am Beispiel der DB Schenker Rail Deutschland AG

BA

Analyse und Bewertung von Vormontagen aus logistischer Sicht

BA

Gaspillage alimentaire: Causes et possibles contre-mesures le long de la chaine logistique

BA

Le système de contrôle interne COSO et son applicabilité pour des PME dans la fonction de l'approvisionnement

BA

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und Optimierung der Leistungen gewerblicher Art des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebes (ZKE) Saarbrücken

BA

Erstellung einer Prozesslandkarte und Analyse des Teilprozesses Tendermanagement bei einem Logistikdienstleister

BA

A comparative view of Eastern Europe and China for the internationalization activities of German companies

BA

Requirements for Rechargable Battery Recycling Systems in the Age of Mobile Devices and Electric Vehicles

BA

Economic and ecological analysis of electrically driven vehicles for CEP services

BA

Requirement definition and software evaluation for tactical and strategic vehicle routing

BA

Die sozialen Netzwerke in der Logistik

BA

Analyse und Verbesserungsmöglichkeiten der Essensausgabe der Mensa der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes am Campus Rotenbühl

 

2011


BA

Supplier Integration to a usage controlled production system based on the body procurement and production of a Bosch diesel fuel injector

BA

Der ökologische Fußabdruck in mittelständischen Speditionen: Berechnungsmethoden, Datenquellen und Berichtswesen

BA

Vergleich der Nutzung von Telematiksystemen in LKW-Fuhrparks in Deutschland und Frankreich

BA

Fiabilisation et optimisation des flux de matières premières chez REHAU Industrie Sàrl

BA

Amélioration des processus de la réception chez DHL Solutions GmbH à Sarrebruck-Dudweiler

BA

Einsatzszenarien für elektrisch betriebene Taxiflotten

BA

Das Saarland als Distributionsstandord für Westeuropa: Ein modellgestützer Vergleich

BA

Optimierung und Standardisierung Kanban intern und extern

MA

Empirische Ermittlung von LKW-Geschwindigkeitsprofilen unter Verwendung von Telematikdaten

BA

Optimierung des Kardex-Shuttle Lagersystems für Fertigungshilfs- und Betriebsstoffe

BA

Analysis of inventories at IEE SA and potential action for optimization by the Global Supply Chain division

 

2010


BA

Simulation einer verbrauchsorientierten Materialversorgung für einen Serienfertiger in der Automobilindustrie

BA

Development of a new packaging concept for an automotive safety sensing systems manufacturer

BA

Mise en place d'une démarche qualité dans une entreprise de transport de denrées alimentaires

BA

Supply Chain Management humanitärer Organisationen im Katastrophenfall

BA

IT-basierte Instrumente der Kundenbindung als unternehmerischer Erfolgsfaktor

BA

Der CO2-Fußabdruck als Indikator für ein nachhaltiges Logistikmanagement

BA

Fragebogenbasierte Status- und Anforderungsanalyse im Rahmen der Harminosierung und Teilintegration nationaler Ersatzteilorganisationen bei einem internationalen Computerhersteller

BA

Le potentiel du développement de la navigation fluviale dans le cadre du concept des transports multimodaux

BA

Conception of a standardized approach for the implementation and evaluation of RFID supported processes in customer order processing

MA

How logistics providers answer the emerging demand for green logistics solutions

BA

Analyse und Optimierung der Langgutbestände bei Pfeiffer & May Dillingen KG

BA

Evaluierung und Implementierung von modernen IT-Systemen zur Automatisierung und Synchronisierung von Material- und Informationsflüssen in der Serienfertigung am Beispiel der Robert Bosch GmbH im Werk Homburg

BA

Revenue Management als alternatives Pricing-Modell zur Optimierung der Kapazitätsauslastung im Straßengüterverkehr

MA

Logistics as a challenge in the internationalization of SMEs - a focus on Europe

 

2009


BA

Einsatz der Wertstromanalyse zur Bestandsoptimierung bei einem Automobilzulieferer

BA

Einführung einer mittelfristigen Absatz- und Kapazitätsplanung auf der Basis von SAP ERP bei der Saar-Blankstahl GmbH

BA

Logistikstandort Saarland - Eine Studie zum regionalen logistischen Arbeitsmarkt und dem existierenden Bildungsangebot

BA

Aufbau einer Aus- und Einfuhrkontrolle zur Verbesserung der Bestandsqualität für Poolladungsträger

BA

Make-Or-Buy: oursourcing von Transportdienstleistungen als Beitrag zur Kostenoptimierung in der Getränkedistribution

DA

Implémentation du concept de Lean Production chez Bosch France S.A.S. à Angers

BA

Aufbau von Produktionskapazitäten in Süd- und Osteuropa

BA

Analyse der Auftragsabwicklungsprozesse der Hauptkunden des Zentrallagers von Anterist & Schneider

BA

Risikomanagement in Supply Chains unter Berücksichtigung der Weltwirtschaftskrise 2008/2009

BA

Analyse der Verbesserungspotenziale ausgewählter Prozesse im Zentraleinkauf der Peuget Deutschland GmbH

BA

Le management des fournisseurs et l'assurance de la qualité dans le domaine du commerce équitable

BA

Implementation of Longer Heavier Vehicles (LHV) in the EU and its possible effects on Combined Transport

BA

Umsetzung eines automatisierten Installationsverfahrens für das Action Request System

DA

Analyse des variations clients et leurs impacts sur la gestion des stcoks et de la distribution chez Bosch France S.A.S. à Anger

BA

Process Improvements using E-freight Documentation in Air Cargo Management

BA

Analyse der physischen Prozesse im Bereich Zentrallager der Anterist + Schneider GmbH in Saarbrücken

BA

Darstellung von Problemen der Transportplanung und deren Lösung mit Hilfe von Microsoft Map Point

 

2008


DA

L'informatisation du système douanier - Quel avenir pour la douane?

DA

Amélioration du respect du délai de livraison annoncé et réduction du temps de passage pour la transformation des véhicules industriels chez Mercedes-Benz Molsheim

DA

Anforderungsanalyse zur Unterstützung der Softwareauswahl für die Tourenplanung in der Zustelllogistik

DA

Kostensenkungspotenzial durch Anwendung geeigneter Dispositions- und Bestellverfahren in den John Deere Werken Zweibrücken

DA

Design of a Key Performance Indicator System for Vehicle Routing and Management at Rick White Ltd.

DA

Bedarfsanalyse, Soll-Konzept und Softwareauswahl für ein konzernweites Behältermanagement bei HYDAC International

BA

Leveraging Process Modelling für Competititve Warehousing Services (Applications in Tender Responses and Key Performance Montitoring)

DA

Obsolescence Management of Electronic Parts in Avionics Equipment

BA

Théorie et pratqiue du Supply Chain Management: Analyse de l'intégration logistique d'un nouveau client chez Robert Bosch France S.A.S.

DA

Ausarbeitung eines Prozessmodells zur künftigen EDL-Abwicklung am Standort Reutlingen

DA

Sélection d'un fournisseur pour des pièces hydrauliques standards et mise en place de la chaine logistique

DA

Konzeption und Implementierung extener Milkrunsysteme im Rahmen von Lean Logistics

DA

Analyse der Auftragsabwicklung für Prototypgetriebe unter Beachtung von komplexen Änderungsvorgängen vom ersten Prototypen bis zur Serienreife als Grundlage für eine Einführung des SD-Moduls im SAP R/3-System

BA

The impact of production relocation between Germany and Poland on cross-border transportation

DA

Einführung einer verbrauchsgesteuerten Produktion für den Fertigungsbereich Reihenpumpe bei der Robert Bosch GmbH Werk Homburg

DA

Planung fester Tourentage für die Distribution im Bereich FF der Rehaus S.A.

BA

Untersuchung des Optimierungspotenzials der Lagerbestände im Bereich Tischkultur der Villeroy & Boch AG

DA

Analyse des besoins des clients existants et perdus dans l'export à l'aide un sondage

DA

Die Rück- und Vorwärtsintegration in der Sportartikelindustrie am Beispiel PUMA AG

 

2007


DA

Analyse et evaluation des services logistiques de la rechange automobile independante chez Robert Bosch (France) SAS

DA

Le projet Eurofirst - une evaluation pour optimiser la qualite des services offerts par le groupe Geodis

DA

La mise en place du Kanban d'approvisionnement chez Auxitrol Esterline

DA

Concepts and Practices of High Visibility in Multi-Tier Supply Chain Processes in different sectors and their transferability to AIRBUS S.A.S.

DA

Entwicklung von Optimierungsansätzen zur Aktualisierung und Strukturierung logistikrelevanter Kundenspezifikationen un der Automobilindustrie

DA

Adaptation et optimisation d’un système de suivi de stocks chez ThyssenKrupp Materials France dans le cadre d’une harmonisation européenne.

DA

Entwicklung eines Konzeptes zur Implementierung eines neuen Lagerkunden in ein bestehendes Kommissionierungssystem

DA

Wirtschaftliche Losgrößenfertigung in der Ersatzteilproduktion bei einem Automobilzulieferer

DA

Optimierung der Material- und Informationskonzepte bei einem Unternehmen der automobilen Sitztechnik

DA

Prozessanalyse und Durchführung einer Benchmarking-Untersuchung in einem Warenverteilzentrum eines Kontraktlogistikdienstleisters

DA

Konzeption eines grundlegenden Kennzahlensystems zur Unterstützung von Industrial Engineering relevanten Auslastungsstudien, sowie der Bewertung des Optimierungpotenzials in den Bereichen Presswerk und Karosseriebau eines Automobilherstellers

DA

Erarbeitung eines Konzeptes zur Standard-Versandverpackung der Produkte der Hydac Fluidtechnik GmbH

DA

Verbesserung des Servicegrades in der Ersatzteillogistik bei Peugeot Citroen Deutschland

DA

Unternehmensübergreifende Kooperationsmodelle innerhalb einer Lebensmittel Supply Chain und ihre Integrationsmöglichkeiten in Supply Chain Management Software

DA

Analyse et évaluation des processus et de l'organisation chez DACHSER et GRAVELEAU dans le cadre d'un projet d'harmonisation

 

2006


DA

Optimisation de la gestion des approvisionnements et des stocks des consommables chimiques chez Schaeffler France

DA = Diplomarbeit
BA = Bachelorarbeit
MA = Masterarbeit


Professor für Logistik und Wirtschaftsinformatik
t +49 (0) 681 / 5867 - 578