Profilbild
Prof. Dr. Kerstin Heuwinkel
Betriebswirtschaftslehre, Tourismus - Management

Sprechstunde >

Zur Person

Kerstin Heuwinkel ist seit 2005 Professorin für Internationales Tourismus-Management, insbesondere Tourismussoziologie, an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, htw saar. Ihre aktuellen Forschungen liegen im Umfeld des Responsible Tourism mit Fokus auf Sportreisen und die Potenziale für Social Entrepreneurship und Female Emporwerment. Ausgangspunkt für ihre Arbeiten ist ihr interdisziplinärer Hintergrund, im Wesentlichen die Kombination von Soziologie mit der Informationswissenschaft.

Kerstin Heuwinkel ist Autorin zahlreicher akademischer Publikationen. 2018 erschien das Buch Tourismussoziologie (http://www.utb-shop.de/tourismussoziologie-9823.html), das 2019 den ITB BookAward erhielt. Sie hält regelmäßig Vorträge auf Konferenzen und ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft DGT e. V. (https://www.dgt.de/) sowie im Arbeitskreis Tourismusforschung der Deutschen Gesellschaft für Geographie e. V. (https://www.ak-tourismusforschung.org).

Von 2002 bis 2005 leitete Kerstin Heuwinkel eine Arbeitsgruppe am Fraunhofer Institut für Software- und Systemtechnik und promovierte 2004 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Internationales Tourismus-Management:

  • Tourismussoziologie und –psychologie
  • Seminar: Frauen im Tourismus
  • Culture Management and Tourism (English)
  • Intercultural Competence (English)

Forschungsgebiete/Beratungskompetenz

  • Responsible Sports Tourism (Tourismus, Sport und Gesellschaft)
  • Gesundheits- und Medizintourismus
  • Industriekultur und Tourismus (INTOUS)
  • Digitalisierung: eTourism and mTourism
  • Vertrauen

Veröffentlichungen (seit 2017)

Heuwinkel, K. (2020). Sporttourismus – Tourismus der körperlichen Bewegung. In: Pietzcker, D., Vaih-Baur, C. (Hrsg.). „Auf der vergeblichen Suche nach dem Paradies.“ Studien zur Kommunikation im globalen Tourismus- und Destinationsmarketing. Wiesbaden: Springer/Gabler.

Heuwinkel, K. (2020). Von Fynbos bis Fußball – Verantwortung als Grundlage für einen nachhaltigen Tourismus am Beispiel des Grootbos Private Nature Reserve und der Grootbos Foundation in Südafrika. In: Hartmann, R. (Hrsg.). Tourismus in Afrika - Chancen und Risiken als Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung. Berlin:Verlag Walter de Gruyter.

Heuwinkel, K. (2019). Die Destinationsmarke – ein diskursives Machtphänomen? In: Eisenstein, B., Scherhag, K. (Hrsg.). Destinationsmarken. Berlin: ESV-Verlag.

Heuwinkel, K. (2019). Macht und Mächtige im Tourismus: Eine soziologische Betrachtung von Machtphänomenen. In: Eisenstein, B., Reif, J. (Hrsg.) Schriften zu Tourismus und Freizeit Band 24. Berlin. ESV-Verlag

Heuwinkel, K. (2019). Sandburgin‘, Selfiesticks und Silikon: Der Körper in der digitalen Freizeit und im Tourismus. In: In: Freericks, R., Brinkmann, D. (Hrsg.). Digitale Freizeit 4.0. Bremen: Ifka.

Heuwinkel, K., Venter, G. (2018). Applying the tourist area life cycle within sport tourism: the case of Stellenbosch and German athletes. July 2018. Journal of Sport Tourism 22(3):1-17. DOI: 10.1080/14775085.2018.1504691

Heuwinkel, K. (2018). Tourismussoziologie. München: UTB (http://www.utb-shop.de/tourismussoziologie-9823.html)

Heuwinkel, K. (2018). CSR in Luxusunterkünften – Verantwortung als Element des Change Managements, dargestellt am Beispiel des Grootbos Private Nature Reserve. In: Ehlen, T., Scherhag, K. (Hrsg.). Aktuelle Herausforderungen in der Hotellerie. Schriften zu Tourismus und Freizeit Band 22. Berlin. ESV-Verlag. 345-360

Heuwinkel, K. (2017). Betriebliches Gesundheitsmanagement – Die neuen Freizeit- und Ferienmacher? In: Freericks, R., Brinkmann, D. (Hrsg.). Gesundheit in der entwickelten Erlebnisgesellschaft. Bremen: Ifka. 191-206 Heuwinkel, K. (2017). Vertrauensmanagement im M-Tourismus: Möglichkeiten und Grenzen. In: Landvogt/Brysch/Gardini (Hrsg.). Tourismus – E-Tourismus – M-Tourismus. Schriften zu Tourismus und Freizeit Band 20. Berlin. ESV-Verlag. 131-144S

Heuwinkel, K. (2017). Gesundheits- und Sporttourismus im ländlichen Raum. In: Roth, R., Schwark, J. (Hrsg.). Wirtschaftsfaktor Sporttourismus. Schriften zu Tourismus und Freizeit Band 19. Berlin. ESV-Verlag. 77-88

Heuwinkel, K. (2017). CSR und Gesundheitstourismus – Neue Märkte, neue Verantwortung. In: Lund-Durchlacher, D. (Hrsg.). CSR und nachhaltiger Tourismus. Springer. 101-114


Prof. Dr. Kerstin Heuwinkel

htw saar
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Betriebswirtschaftslehre, Tourismus - Management
Raum A-E-19
t +49 (0)681 58 67 - 546