Profilbild
Prof. Dr.-Ing. Christian Köhler, MBA

Sprechstunde >

 

Lehre

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen:

  • Physik (WiSe)
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Seminar (WiSe)
  • Technical Sales and Distribution (Seminar) (WiSe)
  • Vertrieb technischer Produkte (SoSe)
  • Einführung in Six Sigma (SoSe)
  • Innovations- & Technologiemanagement (SoSe)

Master Wirtschaftsingenieurwesen:

  • Qualitätsmanagement (WiSe)
  • Produktionsmanagement (WiSe)
  • Montagetechnik (SoSe)
  • Industrie 4.0: Grundlagen, Implementierung und Projekt (WiSe)

Betreuung von Abschlussarbeiten auf Anfrage

Forschung

Forschungsschwerpunkt „Innovation und Nachhaltigkeit in Wertschöpfungssystemen“

  • Zukunft der industriellen Arbeit unter spezieller Berücksichtigung der Mitarbeiter, neuer Technologien und der Organisation, inkl. der Planungs-, Befähigungs- und Transformationsprozesse
  • Methoden und Systematiken zur nutzerzentrierten Arbeitssystemgestaltung im Kontext von Industrie 4.0 (z.B. auf Basis von Design Thinking und Lean Production)
  • Planung, Analyse, Bewertung und Optimierung von innovativen und nachhaltigen Wertschöpfungssystemen und des Einsatzes von Technologien
  • Innovation, Evaluierung, Absicherung und Geschäftsmodelle industrieller Product-Service-Systeme & hybrider Wertschöpfung (z.B. Manufacturing as a Service, Equipment as a Service, Circular Economy)

Aktuelle Forschungsprojekte

  • ABILITY - Ganzheitliche Befähigung zur hybriden Wertschöpfung; Teilprojekt: Evaluation der Machbarkeit und der Umsetzungsrisiken von Geschäftsmodellen hybrider Wertschöpfung (2019 – 2022, Mittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung & Europäischer Sozialfonds, Förderkennzeichen 02L17B022)
  • Lernfabrik 4.0 (2019/20, Mittelgeber: Landesforschungsförderprogramm des Saarlandes, Förderkennzeichen LFFP 19/38)
  • WERTSTROM x.0: Wertstrommanagement als Hilfsmittel zur Umsetzung von Industrie 4.0
  • Zustands- und Potentialbewertung der Digitalisierung der Wirtschaft (Industrie 4.0, Reifegradmodelle, technisch-wirtschaftliche Bewertungsmodelle)
  • Life Cycle Assessment

Abgeschlossene Forschungsprojekte

  • Hey Robi“ - Möglichkeiten, Nutzen von Akzeptanz von Smart-Devices im industriellen Arbeitsumfeld der Zukunft (2017/18, Mittelgeber: Intialförderung htw saar)

Aktivitäten innerhalb der Hochschule

  • Prodekan Fakultät Wirtschaftswissenschaften (seit 10/2018)
  • Mitglied der wissenschaftlichen Leitung des Wirtschaftsingenieurwissenschaftlichen Instituts der htw saar (wi insitut)
  • Stellvertretender Studienleiter Master Wirtschaftsingenieurwesen
  • Ansprechpartner im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen für die Partnerhochschulen Saxion UAS (Enschede, Holland), Metropolia UAS (Helsinki, Finnland) und der Clemson University (USA) 

Aktivitäten außerhalb der Hochschule

  • Wissenschaftlicher Beirat der GfPM / Gesellschaft für Produktionsmanagement
  • Mitglied „The Design Society“, sowie der Special Interest Groups „Modelling and Management of Engineering Process in Design (MMEP)” und “Design of Product-Service Systems”
  • Mitglied im Vorstand des DGM Regionalforums Saar
  • Mitglied der Wirtschaftsjunioren Saarland / Stellvertretender Vorsitzender für die Jahre 2017 & 2018
  • Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure (VDI), Leitung des Arbeitskreises „Wertschöpfungssysteme“
  • Mitglied im Arbeitskreis Hochschule und Wirtschaft Freunde und Förderer der htw saare.V.  (AHW)
  • Mitglied Junior Alumni / JA Germany
  • Jury-Mitglied Saarland Accelerator 2019 & 2020

Zur Person

Christian Köhler ist seit 2016 Professor für Wirtschaftsingenieurwesen an der htw saar. Seine Forschungsinteressen liegen in der Entstehung und Umsetzung von Innovationen sowie den daraus resultierenden Auswirkungen auf die Zukunft der Arbeit. An der htw saar lehrt Professor Köhler technisch-wirtschaftliche Fächer des Wirtschaftsingenieurwesens. Vor seiner Berufung war Professor Köhler über 8 Jahre für ein global führendes Unternehmen der Industrieautomation tätig, u.a. als Consultant und Entwickler für global agierende Produktionssysteme, Black-Belt und Standortverantwortlicher für die Einführung von Six Sigma, Projektleitung für die Erweiterung eines Produktionswerks im zweistelligen Millionenbereich, Leiter eines Produktionsbereichs mit mehreren hundert Mitarbeitern und später als Leiter der zentralen Engineering-Funktionen.

Professor Köhler studierte Produktionstechnik und European Management an der Universität des Saarlandes und promovierte dort bei Prof. Dr.-Ing. Christian Weber am Lehrstuhl für Konstruktionstechnik/CAD zum Thema „Technische Produktänderungen – Analyse und Beurteilung von Lösungsmöglichkeiten auf Basis einer Erweiterung des CPM/PDD-Ansatzes“

Weitere Profile

Veröffentlichungen

ORCID-ID: 0000-0002-5280-6239

Buchveröffentlichungen

Köhler, Christian: Produktionsoptimierung mit Wertstromworkshops - Leitfaden zur zielorientierten Analyse, Optimierung und Gestaltung von Produktionsflüssen. epubli, Berlin, 2018, ISBN: 978-3-746743-02-8 (Printbuch), ISBN: 978-3-746756-89-9 (eBook)

Köhler, Christian: Technische Produktänderungen – Analyse und Beurteilung von Lösungsmöglichkeiten auf Basis einer Erweiterung des CPM/PDD--‐Ansatzes. Dissertation, Universität des Saarlandes, Schriftenreihe Produktionstechnik (herausgegeben von D. Bähre und H. Bley), Band 45, Saarbrücken, 2009, ISBN: 978-3-930429-74-5
DOI: https://doi.org/10.22028%2Fd291-22621; Onlineausgabe: http://scidok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2010/2694/pdf/Koehler_v8.pdf

Konferenz- und Fachbeiträge

Gericke, Kilian; Eckert, Claudia; Campean, Felician; Clarkson, P. John; Flening, Elias; Isaksson, Ola; Kipouros, Timos; Kokkolara, Michael; Köhler, Christian; Panarotto, Massimo; Wilmsen, Miriam: Supporting designers: moving from method menagerie to method ecosystem
in: Design Science, Volume 6, Edition 21, 2020

Petry, Michelle; Köhler, Christian; Zhang, Hao: Interaction analysis for dynamic sustainability assessment of manufacturing systems.       
Beitrag zur 27th CIRP Life Cycle Engineering Conference (LCE2020), Grenoble/France, erschienen in: Proceedia CIRP, Volume 90, 2020, S. 477-482. DOI: 10.1016/j.procir.2020.01.114

Köhler, Christian; Mahl Tobias: Design Thinking?! – Eine kurze Einführung.
Beitrag für das Demografie Netzwerk Saar, Saarbrücken, 2020

Köhler, Christian; Wonner, Wolfgang: Schluss mit Block und Stift – Weniger Papierkram dank digitaler Qualitätsprozesse.    
in: IM+io - Best & Next Practices aus Digitalisierung | Management | Wissenschaft, Heft 4, Dezember 2019, S. 32-35

Köhler, Christian; Mahl, Tobias: Machbarkeit und Risiken von Geschäftsmodellen hybrider Wertschöpfung – Verbundprojekt “ABILITY – Ganzheitliche Befähigung zur hybriden Wertschöpfung”
Sonderausgabe „1989 – 2019 30 Jahre Forschung und Wissenstransfer an der htw saar“, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, S. 120/121

Ünal, Esra; Köhler, Christian: Development of a Quantiative Evaluation Tool to Support the Development Process of Industry 4.0 Production Equipment.      
in: Proceedings of the 22nd International Conference on Engineering Design (ICED19), Delft, The Netherlands, 5-8 August 2019. DOI:10.1017/dsi.2019.215

Köhler, Christian: Value Stream Optimization and Digitalization - Adaptation of values and value streams to Industry 4.0, 9th WCM Conference: “World Class Manufacturing” - Transformation 4.0, 14th & 15th March 2019, Ljubljana/Slovenia; AKJ/GfPM

Rückert, Frank. U.; Lehser-Pfeffermann, Daniel, Theis, Danjana., Schaar, Susan; Köhler, Christian, Friedrich, Rudolf: Computational Fluid Dynamics as a Driver  for Teaching Millenials; The Online, Open and Flexible Higher Education Conference 2018 "Blended and online Learning: Changing the Educational Landscape" OOFHEC2018; The Aarhus University; 10-12 October 2018; Aarhus (Denmark)

Luedeke, Tobias F.; Köhler, Christian; Conrad, Jan; Grashiller, Thomas; Sailer, Andreas; Vielhaber, Michael: CPM / PDD in the context of Design Thinking and Agile Development of Cyber-Physical Systems: Use Cases and Methodology       
NordDesign 2018, Linköping/Sweden, August 14-17, Linköping University, The Design Society and The Product Development Academy in Sweden

Conrad, Jan; Köhler, Christian; Wallach, Dieter; Luedeke, Tobias F.: Design Theory and Methodology in HCI: Applying CPM/PDD to UCD 
In: Marcus, Aaron; Wang, Wentao (Eds.): Design, User Experience, and Usability: Theory and Practice – 7th International Conference, DUXU 2018 Held as Part of HCI International 2018 Las Vegas, NV, USA, July 15-20, 2018, Proceedings Part I. Lecture Notes and Computer Science. Springer, Cham, pp 27-39, DOI: 10.1007/978-3-319-91797-9_3

Luedeke, Tobias F.; Köhler, Christian; Conrad, Jan; Grashiller, Michael; Ruf, Thomas; Sailer, Andreas; Vielhaber, Michael: CPM/PDD as an integrated product and process model for a design-thinking based, agile product development process.         
Proceedings of the International Design Conference – Design 2018, May 21 – 24 2018, Dubrovnik / Croatia, The Design Society, pp. 2063 – 2074, DOI 10.21278/idc.2018.0311

Selevsek, Nicolas; Köhler, Christian: Angepasste Planungssystematik für MRK-Systeme.        
ZWF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, Jahrg. 113 (2018), Nr. 1-2, S. 55-58, Hanser-Verlag, 2018, DOI 10.3139/104.111865, (SJR: Q2)

Abawi, Daniel; Köhler, Christian: Wirtschaftsingenieurwesen International an der htw saar – Großes entsteht immer im Kleinen.      
ICM 2018 – Konferenz zur Internationalisierung der Curricula in den MINT-Fächern, 14.-16. Februar 2018, TU Berlin

Köhler, Christian: Zusammenarbeit von Mensch und Roboter – Kooperieren wir noch oder kollaborieren wir schon?
VDI-Z Integrierte Produktion, 159 (2017), Nr. 7/8 – Juli/August, S. 75-77, Springer-VDI Verlag, 2017

Köhler, Christian: Mensch-zentrierte variantenreiche Produktion.
8. Montage-Tagung „Montagetechnik und Montageorganisation“, ZeMA – Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik, Saarbrücken, 6./7. April 2016

Köhler, Christian: Technische Produktänderungen – Analyse und Beurteilung von Lösungsmöglichkeiten auf Basis einer Erweiterung des CPM/PDD--‐Ansatzes.
Dissertation, Universität des Saarlandes, Schriftenreihe Produktionstechnik (herausgegeben von D. Bähre und H. Bley), Band 45, Saarbrücken, 2009

Köhler, Christian; Conrad, Jan; Wanke, Sören; Zimmermann, Jan: Einsatz von Qualitätstechniken in der Sach- und Dienstleistungsentstehung.
VDI-Z Integrierte Produktion, 150 (2008), Nr. 4 - April, S. 80, Springer-VDI Verlag, 2008

Köhler, Christian; Conrad, Jan; Wanke, Sören; Weber, Christian: A matrix representation of the CPM/PDD approach as a means for change impact analysis.
Design 2008 - 10th International Design Conference, Dubrovnik/Kroatien, 19.-22.05.2008. Schriftenreihe "Design Society", DS 48: Proceedings of the Design 2008 (herausgegeben von D. Marjanovic et al.), S. 167-174, Faculty of Mechanical Engineering and Naval Architecture, University of Zagreb 2008; DOI: https://doi.org/10.22028/d291-22502

Conrad, Jan; Köhler, Christian; Wanke, Sören; Weber, Christian: What is design knowledge from the viewpoint of CPM/PDD? Design 2008 - 10th International Design Conference, Dubrovnik/Kroatien, 19.-22.05.2008. Schriftenreihe "Design Society", DS 48: Proceedings of the Design 2008 (herausgegeben von D. Marjanovic et al.), S. 745-752, Faculty of Mechanical Engineering and Naval Architecture, University of Zagreb 2008; DOI: https://dx.doi.org/10.22028/D291-22504

Kaiser, Jan-Martin; Conrad, Jan; Köhler, Christian; Wanke, Sören; Weber, Christian: Classification of tools and methods for knowledge management in product development.
Design 2008 - 10th International Design Conference, Dubrovnik/Kroatien, 19.-22.05.2008. Schriftenreihe "Design Society", DS 48: Proceedings of the Design 2008 (herausgegeben von D. Marjanovic et al.), S. 809-816, Faculty of Mechanical Engineering and Naval Architecture, University of Zagreb 2008; DOI: https://dx.doi.org/10.22028/D291-22503

Conrad, Jan; Deubel, Till; Köhler, Christian; Wanke, Sören; Weber, Christian: Change Impact and Risk Analysis (CIRA) - Combining the CPM/PDD Theory and FMEA-Methodology for an Improved Engineering Change Management.
16th International Conference on Engineering Design - ICED 07, Design for Society, 28-30 August 2007, Paris, France, Proceedings of the ICED 07, pp. 9-10 (Executive Summary), Paper-No. 549 (Full Paper, CD-ROM), Ecole Centrale Paris, 2007; DOI: https://dx.doi.org/10.22028/D291-22482

Conrad, Jan; Deubel, Till; Köhler, Christian; Wanke, Sören; Weber, Christian: Comparison of Knowledge Representation in PDM and by Semantic Networks.
16th International Conference on Engineering Design - ICED 07, Design for Society, 28-30 August 2007, Paris, France, Proceedings of the ICED 07, pp. 583-584 (Executive Summary), Paper-No. 550 (Full Paper, CD-ROM), Ecole Centrale Paris, 2007; DOI: https://dx.doi.org/10.22028/D291-22483

Wanke, Sören; Conrad, Jan; Köhler, Christian: Verhaltensbeschreibende Produktkataloge - Ein Anwendungsbeispiel der Solution Patterns des CPM/PDD Ansatzes.
18. Symposium "DfX", Neukirchen 11.-12.10.2007, Band 18. 2007; DOI: https://dx.doi.org/10.22028/D291-22485

Köhler, Christian; Conrad, Jan; Wanke, Sören; Weber, Christian: Leistungsbündel unter der Lupe – Integrierte FMEA für Product-Service-Systems (PSS-FMEA).
QZ - Qualität und Zuverlässigkeit, Jahrgang 52 (2007), Heft 11, S. 86-87, Carl Hanser Verlag, 2007

Köhler, Christian; Conrad, Jan; Wanke, Sören; Weber, Christian: Sichtbar und doch unsichtbar - Sichtweisen auf die Qualität(en) von Product/Service-Systems.
QUALITY ENGINEERING, Ausgabe 11/2007, S.16-18, Konradin Verlag, 2007

Deubel, Till; Köhler, Christian; Wanke, Sören; Weber, Christian: Innovative Lightweight Aircraft Design - A Student Competition.
Design 2006 - 9th International Design Conference, Dubrovnik/Kroatien, 15.-18.05.2006. Schriftenreihe "Design Society", DS 36: Proceedings of the Design 2006 (herausgegeben von D. Marjanovic), S. 1101-1108 Faculty of Mechanical Engineering and Naval Architecture, University of Zagreb 2006; DOI: https://dx.doi.org/10.22028/D291-22480

Köhler, Christian; Träger, Gerrit; Czenkusch, Carsten: Vom Risiko zum Restrisiko – Modifizierte FMEA-Auswertung verbessert Risikomanagement.
QZ - Qualität und Zuverlässigkeit, Jahrgang 51 (2006), Heft 10, S. 45-49, Hanser Verlag, 2006

Öffentliche Fachvorträge

Köhler, Christian; Faltin, Nils: Von technischen Innovationen zu tragfähigen Geschäftsmodellen. Entrepreneurship Summit 2019 der Stiftung Entrepreneurship, Freie Universität Berlin, 19./20.10.19

Köhler, Christian; Lawera, Anna: Wagen wir den Sprung? – Drei Beispiele aus der Pendelzone im Gründungsgrid, Entrepreneurship Summit 2018 der Stiftung Entrepreneurship, Freie Universität Berlin, 06./07.10.2018

Köhler, Christian; Friedrich, Rudolf; Rückert, Frank: Implementierung der Methode Lernteamcoaching in der Grundlagenvorlesung Physik. Tag der Lehre 2017, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Saarbrücken, 15.11.2017

Köhler, Christian: Ja? Nein? Vielleicht! Hilfe, ich kann mich nicht entscheiden! Oder doch?
Öffentlicher Fachvortrag im Rahmen von „Gründerwissen“, Veranstalter: Wirtschaftsjunioren des Saarlandes, Saarbrücken, 18.02.2016

Köhler, Christian: Ingenieure bei der Festo AG & Co. KG am Beispiel der Produktion von pneumatischen Antrieben.
Öffentlicher Fachvortrag im Rahmen von „meetING – Industrietag der UdS für angehende Ingenieure“, Veranstalter: Universität des Saarlandes, Saarbrücken, 07.05.2015

Köhler, Christian: Herausforderungen einer kundenspezifischen Einzel- und Kleinserienfertigung.
Öffentlicher Fachvortrag im Rahmen von „IHK-Branchenforums Fahrzeug/Automatisierungstechnik“, Veranstalter: Industrie- und Handelskammer des Saarlandes in Kooperation mit saar.is, St. Ingbert, 28.04.2015

Interviews, Statements und Podcasts

Prozessmaler Podcast Nr. 37: Six Sigma mit Prof. Dr. Christian Köhler. In: Ruffing, Bernd: Prozessmaler – BPM aus der Praxis für die Praxis, 2018. Online abrufbar unter: http://prozessmaler.de/pmal038-six-sigma-mit-christian-koehler/ 

BPS Episode 23: Personalführung mit Prof. Dr. Christian Köhler. In: Hiebl, Carsten; Hossfeld, Jan: Business Podcast Saarland (BPS), 2016. Online abrufbar unter: http://businesscast.saarland/podlove/file/206/s/download/c/select-show/BPS_Ep23_Personalfuehrung.mp3


Prof. Dr.-Ing. Christian Köhler, MBA

htw saar
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Professor für Wirtschaftsingenieurwesen
Raum B-2-09
t +49 (0)681 58 67 - 948