Ausgewählte Publikationen und Vorträge

Publikationen

  • Leprich, Uwe: Least-Cost Planning als Regulierungskonzept. Neue ökonomische Strategien zur rationellen Verwendung elektrischer Energie, Dissertation, Freiburg: Öko-Institut, 1994(PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Irrek,Wolfgang/Thomas, Stefan: Das "Multiple Driver Cap Scheme" als Basis einer schlanken Anreizregulierung im liberalisierten Strommarkt, in: Zeitschrift für Energiewirtschaft 25 (2001), Heft 4, Seite 231-241 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Frey, Günther: Internetbasierte Energiedienstleistungen, in: Zander, Wolfgang/Riedel, Martin/Kraus, Michael: Praxishandbuch Energiebeschaffung, Band 1, Abschnitt 7.1, Dezember 2002 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Thiele, Andreas: Zielführende Entlastung stromintensiver Unternehmen durch EEG-Härtefallregelung in Energiewirtschaftliche Tagesfragen, Heft 10 / Oktober 2003, S. 632-634 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Thiele, Andreas: Rahmenbedingungen für die weitere Verbreitung von Klein-KWK-Anlagen, in: Brennstoff-Wärme-Kraft, Bd. 56 (2004), Nr. 10, S. 10-12 (PDF-File
  • Leprich, Uwe/Georgi, Hanspeter/Evers, Elfried: Strommarktliberalisierung durch Netzregulierung, Berlin 2004 (Buchhinweis
  • Leprich, Uwe: Ein Paradigmenwechsel ist notwendig, in: ifo Schnelldienst 4/2005, S. 15-18 (PDF-File
  • Leprich, Uwe: "DG in Germany, heading in the mainstream?", in: Cogeneration and On-Site Power Production, may-june 2005, S. 35-40 (PDF-File
  • Turmes, Claude/Leprich, Uwe: Energie für die Zukunft. Wirtschaftliche Entwicklung sichern, Umwelt- und Sozialstandards erhalten, Expertenbericht zur Öffnung des Strom- und Gasmarktes in Luxemburg, Juli 2005 (PDF-File) 
  • Nast, Michael/Langniß, Ole/Leprich, Uwe: Förderinstrumente zur Einführung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt, in: Euroheat & Power, 34. Jg. (2005), Heft 12, S. 28-34 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Bauknecht, Dierk/ Evers, Elfried/Gaßner, Hartmut/ Schrader, Knut: Dezentrale Energiesysteme und Aktive Netzbetreiber (DENSAN), Endbericht, Saarbrücken/Freiburg/ Aachen/Berlin, Oktober 2005 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: The Crisis of the Electricity Markets in Europe: Problems and Consequences, Background Paper, Brussels, November 2005 ( PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Stromnetze neutralisieren, in: Energiedepesche, Heft 4, Dezember 2005, S. 32-33 (PDF-File) 
  • Bauknecht, Dierk/Späth, Philipp/Leprich, Uwe/Rohracher, Harald: Transformation der Stromwirtschaft: Die Rolle der Netze und ihrer Regulierung, in: Bechberger, Mischa/Reiche, Danyel (Hrsg.): Ökologische Transformation der Energiewirtschaft, Berlin: Erich Schmidt Verlag, 2006, S. 257-275 
  • Leprich, Uwe: Potenziale und Ausbauhindernisse bei der Nutzung erneuerbarer Energien im Strom- und Wärmemarkt, in: Gesellschaft für Umweltrecht (Hrsg.): Umweltschutz im Energierecht. Dokumentation zur Sondertagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. und des Umweltbundesamtes, Berlin: Erich Schmidt Verlag, 2006 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Bauknecht, Dierk: Vom Durchleitungshilfen zum aktiven Netzbetreiber, in: Energie + Management, 1. April 2006 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: "Die Gaswirtschaft spielt knallhart auf Zeit". Interview zur Gaswirtschaft in Energie&Management, 1. Juni 2006 (PDF-File) 
  • Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung / Leprich, Uwe: Anreizregulierung für Beschäftigung und Netzinvestitionen, Endbericht, Forschungsvorhaben gefördert durch die Hans-Böckler-Stiftung, Juni 2006 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Bauknecht, Dierk: "Anreizregulierung für aktive Stromnetzbetreiber", in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 56. Jg. (2006), Heft 6, S.32-35 (PDF-File) 
  • „Die Stromkonzerne sind Teil des Problems“. Interview mit Prof. Leprich in der Netzzeitung vom 11. September 2006 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Intelligente Anreizregulierung als Katalysator für einen nachhaltigen Umbau des deutschen Stromsystems, in: Zeitschrift für Energiewirtschaft, Heft 3, 2006, S. 195-204 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Strukturreformen im deutschen Stromsektor: Klare Schnitte statt gesetzgeberischer Rabulistik, in: Dowjones Energy Weekly, 12. Januar 2007, S. 6-9 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: Energieeffizienz braucht Mut, in: Energie & Management, 15. März 2007, S. 4 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Rationalisierungsgewinne schwer prognostizierbar, in Energie & Management, 01. Juni 2007, S. 10 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe/Diekmann, Jochen/Ziesing, Hans-Joachim: Künftige Netzregulierung als Grundpfeiler einer effektiven Liberalisierung des deutschen Stromsektors, in: DIW Vierteljahreshefte zur Wirtschaftsforschung, Jg. 76 (2007), Heft 1, S.87-98 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: Ist die Anreizregulierung zu kurz gesprungen?, in: Dowjones Energy Weekly, Heft 25, 22. Juni 2007, S. 7-9 (PDF-File)
  • Bürger, Veit/Nast, Michael/Klinski, Stefan/Leprich, Uwe/Ragwitz, Mario: Lenkungsansätze zur verstärkten Marktdurchdringung erneuerbarer Energien im Wärmesektor, in: Zeitschrift für Energiewirtschaft, Jg. 31 (2007), Heft 1, S.47-56 (PDF-File)
  • Frey, Günther/Schulz, Wolfgang/Horst, Juri/Leprich, Uwe: Studie zu den Energieeffizienzpotenzialen durch Ersatz von elektrischem Strom im Raumwärmebereich. Im Auftrag von co2online gGmbH, Saarbrücken/Bremen, Februar 2007 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Die vier großen deutschen Energieunternehmen unter der Lupe. Studie im Auftrag der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, November 2007  (PDF-File
  • Leprich: Uwe: Klimaschutzpolitik: Emanzipation von Partikularinteressen ante portas? in: Dow Jones Energy Weekly, Nr. 51, 21. Dezember 2007, S.6-8 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Was die großen Vier versprechen können (Energiepakt), in: Energie&Management, Heft 1-2 vom 15. Januar 2008, S.29 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Stadtwerke der Zukunft als ehrliche Klimaschutzakteure, in: EUROFORUM Newsletter „Stadtwerke 2008“, 1/2008, S.4-5 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Eon-Übertragungsnetzverkauf: Der Urknall für eine wirksame Stromsektorliberalisierung? in: BNE Kompass 1/2008, S.13-15 (PDF-File)  
  • Leprich, Uwe: Die vier Platzhirsche im deutschen Energiesektor, in: VIK Mitteilungen 2/2008, S. 6-8 (PDF-File)  
  • Frey, Günther/Leprich, Uwe/Schulz, Wolfgang: Nachtspeicherheizungen in der Klimafalle, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 58. Jg. (2008), Heft 5, S.62-65 (PDF-File) 
  • Bürger, Veit, Stefan Klinski, Ulrike Lehr, Uwe Leprich, Michael Nast, Mario Ragwitz: Policies to support energies in the heat market, in: Energy Policy (2008) Forthcoming; http://dx.doi.org/10.1016/j.enpol.2008.04.018 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Schlüsseltechnologie für den Klimaschutz – Wärmenetze als Rückgrat einer nachhaltigen Energieversorgung, in: ETA (Energie), Heft 4/2008, S.50-51 (PDF-File)
  • IZES (2007), Leprich, U., A. Schweiger: Energieeffizienz und „Weiße Zertifikate“. Kurzstudie im Auftrag von co2online gGmbH Berlin, Saarbrücken, Februar 2007, 41 Seiten (PDF-File) 
  • IZES/FH Berlin/Uni Würzburg/Dr. Dornbach & Partner (2008), Brand, M., H. Bokelmann, U. Klann, S. Klinski, U. Leprich, T. Müller, C. Ringel, A. Schweiger: Strom aus erneuerbaren Energien im Kontext des aktuellen und künftigen nationalen und europäischen Energiewirtschaftsrechts (SEEKEr), Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Saarbrücken, Berlin, Koblenz, Würzburg, 19. September 2008 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Fokus Ökostrom - Bestandsaufnahme und Perspektiven, Kurzstudie im Auftrag von Greenpeace Deutschland, Saarbrücken, Dezember 2008 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Junker, Andy: Stromwatch 2 - Die vier deutschen Energiekonzerne, Kurzstudie im Auftrag der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Saarbrücken, Februar 2009 (PDF-File) 
  • IZES (Horst, Juri, Frey, Günther, Leprich, Uwe): Bewertung des Einsatzes von Elektrizität als universelle Energieform – Sektor Verkehr, Kurzstudie im Auftrag des WWF Deutschland, März 2009 (PDF-File) 
  • Harms, Gunnar/Leprich, Uwe: „Geben Gasversorger mögliche Preissenkungen angemessen an die Verbraucher weiter?“ Studie im Auftrag der Bundestagsfraktion „Bündnis 90/Die Grünen“, April 2009 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Anreizregulierung in Deutschland - Paradigmenwechsel im Schongang, in: ene’t: Netzentgeltstudie – Preisentwicklungen im Zuge der Anreizregulierung, Hückelhoven, Mai 2009, S.3-6 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe/Hauser, Eva/Strese, Jörg: Marktregeln für flexiblen Lastausgleich, in: Energie & Management, 15. August 2009, S.28f. (PDF-File) 
  • Büsgen, Uwe / Leprich, Uwe: Stromlücke in Deutschland? Der traditionelle Ansatz greift zu kurz, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, Heft 4, 59. Jg. (2009), S. 28-34 (PDF-File) 
  • Bauknecht, Dierk, u.a.: Optimierungsstrategien für Netzbetreiber, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, Heft 6, 59. Jg. (2009), S. 56-58 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Die Laufzeitverlängerung ist eine Bremse für den Systemumbau und den Wettbewerb, in: Dow Jones Energy Weekly, Freitag, 30. Oktober 2009, S.8-10(PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: Energieeffizienz ist mehr als Verbraucheraufklärung und moralische Appelle, in: Dow Jones Energy Weekly, Montag, 28. Dezember 2009, S.8-10 (PDF-File) 
  • Leprich, Uwe: „Klimaschutz und Netzregulierung – zwei voneinander unabhängige Heraus­forderungen“, in: Jens, Uwe/Romahn, Hajo: Wirtschaftliche Macht – politische Ohnmacht? Zur Liberalisierung und Re-Regulierung von Netzindustrien, Marburg: Metropolis 2009, ISBN 978-3-89518-766-7, S.85-108 (PDF-File)

Publikationen 2010

  • Leprich, Uwe: Dekarbonisierung des Energiesystems muss 2050 abgeschlossen sein, Interview zur smarten Energiewelt der Zukunft in Brennstoff-Wärme-Kraft, Bd. 62 (2010), Heft 4, S. 38-41 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: Vorgezogene Netzparität, Interview zur geplanten PV-Eigenverbrauchsförderung in Photovoltaik 04/2010, S.90-91 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe / Günther Frey / Eva Hauser / Christoph Hell / Andy Junker / Ulrich Rosen: „Der Marktplatz E-Energy aus elektrizitätswirtschaftlicher Perspektive“, in: Zeitschrift für Energiewirtschaft, (2010) 34, S. 79–89 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe/Nast, Michael: „Investitionssichernde Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien als Technologietreiber“, in: Forschungsverbund Erneuerbare Energien (FVEE): Forschung für das Zeitalter Erneuerbarer Energien, Jubiläumstagung des FVEE, 11.– 12. Oktober, (ISSN • 0939-7582), Umweltforum Berlin, S.130-136 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Es wird ernst“, in eta green, Heft 5, ISSN 1866-5284, S.16-18 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Dekarbonisierung des Energiesystems muss 2050 abgeschlossen sein“, Interview in Brennstoff Wärme Kraft, Bd. 62 (2010), Nr. 4, S. 38-41 (PDF-File)

Publikationen 2011

  • Leprich, Uwe: „Förderung ist unentbehrlich“, Interview in KfW Chancen Nr. 3, S. 13 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Systemtransformation statt Systemintegration: auf dem Weg zu einem zukunftsfähigen Stromsystem“, in: Dietmar Schütz und Björn Klusmann (Hrsg.): Die Zukunft des Strommarktes, (ISBN-10: 3920328590 ; ISBN-13: 978-3920328591), Ponte Press: Bochum, 2011, S.11-36 (PDF-File)

Publikationen 2012

  • Leprich, Uwe: „Das deutsche Energiesystem muss sich den Erneuerbaren anpassen“, in: Energy Weekly Nr. 07 vom 17. Februar, S. 8-10 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe / Norman Gerhardt / Frithjof Staiß / Gerhard Stryi-Hipp: „Transformation des bundesdeutschen Stromsystems zur dezentralen Regenerativwirtschaft“, in: ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE): Transformationsforschung für ein nachhaltiges Energiesystem, Beiträge zur FVEE-Jahrestagung 2011, Berlin, ISSN 0939-7582, März, S.126-130 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Stadtwerke – Rückgrat und Motor der Energiewende?“ in. Solarzeitalter, Heft 3, S.17-19 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Effizienz geht vor Relevanz“, in: Handelsblatt vom 28. August 2012 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe/Hauser, Eva: „Vertriebe zu Akteuren aufwerten“, in: Zeitschrift für kommunale Wirtschaft, Heft 8, S.9 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Stromsystem-Design und EEG 2.0 – neue Aufgaben für die Lieferanten“, in: Energy Weekly Nr. 39 vom 28. September, S. 8-9 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Das EEG als Nukleus einer neuen Energiewirtschaftsordnung“, in: Thorsten Müller (Hrsg.): 20 Jahre Recht der Erneuerbaren Energien, Schriften zum Umweltenergierecht, Baden-Baden: Nomos Verlag, ISBN 978-3-8329-6910-3, S.809-834 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe/Hauser, Eva: “New Task Allocation in a Context of Growing Amounts of Intermittent Renewables – Suppliers as ‘Residual Portfolio’-Managers”, in: World Wind Energy Association (WWEA) Quarterly Bulletin, Issue 4, December, p.22-27 (PDF-File)

Publikationen 2013

  • Leprich, Uwe/Matthes, Felix: „System- oder Marktdesign – was braucht die Energiewende?“ Streitgespräch in Kompass, Nr. 1, S.15-19 (PDF-File)
  • Müller-Kirchenbauer, Joachim / Leprich, Uwe: „Anforderungen an leistungsfähige Verteilnetze im Rahmen der Energiewende“, in: Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft, Heft 1, S.99-104 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Transformation des bundesdeutschen Stromsystems im Spannungsfeld von Wettbewerb und regulatorischem Design“, in: ZNER - Zeitschrift für Neues Energierecht, Heft 2, S. 101-106 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Die Energiewende stabilisiert unsere Volkswirtschaft“, - Interview in Lux Spezial 2013, S.10-11 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Lippenbekenntnisse zu saarländischen Kohlekraftwerken klangen schon mal kämpferischer“ – Interview in Umweltmagazin Saar, Nr. 3, S.32-33 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Energiewende durch Erneuerbare Energien Herausforderungen und Lösungsansätze für die Neugestaltung des deutschen Stromsystems“, in: Stadt und Gemeinde 9, S.374-376 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Vermarkten oder integrieren?“ in: E+M Special Ökostrom (Sonderheft), S.12f. (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: "Energiewirtschaftlich völlig absurd" – Interview in Klimaretter.info vom 29. November (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Stromkonzerne als Verlierer“, in: Mitbestimmung, Heft 11, S.22-24 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Zu den Kosten des Ausbaus Erneuerbarer Energien – ein Lehrstück über Macht und Medien“, in: BEA-Rundschau Nr. 3, S.19-21 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe/Klann, Uwe: Finanzierungsmodelle für Erneuerbare Energien, in: Fraunhofer IWES (Hrsg.): Windenergiereport Deutschland 2013, Kassel, S. 73-79 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: 6 Kolumnen in der Neuen Energie: „Von Märkten und Systemen – zur Transformation des bundesdeutschen Stromsektors“ in Heft 7; „Entscheidend für die Energiewende: die Akteursfrage“ in Heft 8; „Mit Erkenntnis Machtmonopole brechen“ in Heft 8; „Energiewende auf Sicht“ in Heft 9; „Finanzierungsmodelle für den Ausbau erneuerbarer Energien – nüchterne Abwägung statt weltanschauliche Verklärung“ in Heft 10; „Ruder sichern, Segel reffen, Ziel fixieren“ in Heft 11 (PDF-File)

Publikationen 2014

  • Leprich, Uwe: „Das EEG ist ein tolles Gesetz“ - Interview in: Sonne, Wind & Wärme 01, S.10-13 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Gabriel wird es sich nicht mit der Großindustrie verderben“ - Interview in: Neue Energie, Nr. 2, S. 10-14 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Energiewende durch erneuerbare Energien“, in: Geographie aktuell & Schule, Heft Nr. 207/ 36.Jahrgang, Februar, S.8-14 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Kapazitätsmechanismen? Pragmatismus statt großer Wurf“, in: Energy Weekly Nr. 39 vom 26. September, S.6-7 (PDF-File)
  • Falk, Hermann/Leprich, Uwe: „Wettbewerbliche Chancen mit der Echtzeitwälzung in Zeiten der Systemtransformation“, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 64. Jg. (2014), Heft 10, S.45-48 (PDF-Datei)
  • Kienzlen, Volker/Leprich, Uwe u.a.: „Die Bedeutung von Wärmenetzen in der Energiewende“, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 64. Jg. (2014), Heft 11, S.11-15 (PDF File)
  • Leprich, Uwe: „Ausschreibungen für Wind und PV-Anlagen als Königsweg?“ in: Energy Weekly Nr.51, S.6-7 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe/Rogall, Holger: „Brennpunkt – Die Energiewende als gesellschaftlicher Transformationsprozess“, in: Jahrbuch für nachhaltige Ökonomie 2014/15, Metropolis Verlag, November, S.15-30 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Transformation des bundesdeutschen Stromsystems“, in: Jahrbuch für nachhaltige Ökonomie 2014/15, Metropolis Verlag, November, S. 117-138 (PDF-File)

Publikationen 2015

  • Leprich, Uwe: „Ausschreibungen für Erneuerbare – Marktplatz oder Bürokratiemonster?“ in: EUROFORUM Newsletter, S. 6-7 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Transformation des Stromsystems - Die künftigen Akteurs-/Marktrollen im Maschinenraum der Energiewende“, in: Solarzeitalter Nr. 1, S.50-55 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Hervorragende Ausgangsposition – Stadtwerke können Stellung noch ausbauen“, in: Energy Weekly, Nr. 8, S. 8-9 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: „Energieeffizienz – Die Lebenslüge der Politik“, in: Energy Weekly, Nr. 13, S. 6-7 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe/Haffner, Sebastian: „Finanzkennzahlen“, in: WISU Heft 11, S.1197-1199 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe/Hoffmann, Patrick/Luxenburger, Martin: „Zertifikate im Markt der Erneuerbaren Energien in Deutschland“, in: Herbes, Carsten/Friege, Christian (Hrsg.): Marketing Erneuerbarer Energien, Grundlagen, Geschäftsmodelle, Fallbeispiele, Springer Gabler, ISBN 978-3-658-04967-6, S. 203-239

Publikationen 2017

  • Leprich, Uwe/Neumann, Werner: „Zur Rolle des Mieterstroms in Energiesystemen der Zukunft“, in: Behr, Iris/Großklos, Marc (Hrsg.): Praxishandbuch Mieterstrom, Fakten, Argumente und Strategien, ISBN 978-3-658-17539-9, Springer Vieweg, S. 15-27
  • Leprich, Uwe/Hoffmann, Patrick/Luxenburger, Martin: “Certificates in Germany’s Renewable Energy Market”, in: Carsten/Friege, Christian (Eds.): Marketing Renewable Energy, Concepts, Business Models and Cases, ISB-N 978-3-319-46426-8, Springer, S. 123-147
  • Leprich, Uwe: “Die Systemfrage stellt sich neu”, in: Neue Energie, Heft 3, S. 41-43 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: “Gefahren eines gedanklichen Lock-ins”, in: Neue Energie, Heft 9, S. 24-29 (PDF-File)

Publikationen 2018

  • Leprich, Uwe; Purr, Katja, Werlein, Max, Seel, Oliver (German Environment Agency): The coupling of energy sectors – a promising strategy to a decarbonized world? Input Paper for the German Japanese Energy Transition Council (GJETC), February 2018 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe: Zur Transformation des Energiesystems - Weichenstellungen und Herausforderungen für die nächste Dekade, in: Umweltjournal Rheinland-Pfalz, Heft 60/2018, S. 28-31 (PDF-File)

Publikationen 2019

  • Leprich, Uwe: Eskom: A roadmap to powering the future - The future role of Eskom in the transition process of the South African electricity sector, Greenpeace Africa, June 2019 (PDF-File)
  • Leprich, Uwe (E&E Consult GbR), mit Ergänzungen von Florian Zerzawy und Swantje Fiedler unter Mitarbeit von Paul Butschbacher, Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS): Umsetzung einer wirtschaftsverträglichen CO2-Bepreisung in Deutschland für den ETS- und den Nicht-ETS-Bereich, Saarbrücken/Berlin, Oktober (PDF-File)

 

=====================================

 

Vorträge 2015

  • „„Evolution or Revolution” - The organization of the electricity system after 2040, Presentation for the IASS workshop „The Organization of Electricity – a Multi-perspective Inquiry“, Potsdam, 8. Januar (PDF-File)
  • „Versorgungssicherheit in der Regenerativwirtschaft: das Spannungsfeld von Märkten und Regulierung“, Beitrag zur Grünbuch-Konferenz Südwest, Saarbrücken, 3. Februar (PDF-File)
  • „Evolution oder Revolution -  Zur Transformation des bundesdeutschen Stromsystems in den nächsten Jahrzehnten“, Vortrag im Rahmen des Institutskolloquiums des Max- Plack-Instituts für Plasmaphysik, Greifswald, 13. Februar (PDF-File)
  •  „Versorgungssicherheit: Verantwortlichkeiten und Instrumente“, Vortrag auf dem 4. Energie-Kongress des IZES, Saarbrücken, 18. März (PDF-File)
  • „How Power Systems with High Shares of Variable Renewable Energies should be designed to address Flexibility”, Presentation to the Berlin Energy Transition Dialogue 2015, Berlin, 26. März (PDF-File)
  • „Kraft-Wärme-Kopplung in der Regenerativwirtschaft – optimale Ergänzung oder Auslaufmodell? Vortrag auf der BHKW-Jahreskonferenz „Innovative Technologien und neue Rahmenbedingungen“, Dresden, 21. April (PDF-File)
  • Faktencheck Windenergie an Land als Eckpfeiler der Energiewende, Veranstaltung der hessenAgentur, Kassel, 16. Juni (PDF-File)
  • Electricity Market Liberalization and the German Energiewende: Switching Points for a Sustainable Electricity System, Hearing in the Japanese Parliament, Tokio, 24. Juni (PDF-File)
  • „Energiesysteme, Energiepreise, Energieakteure – Status quo und Szenarien zukünftiger Entwicklungen“, Vortrag auf der Praxiskonferenz „Energieversorgung  in der Wohnungswirtschaft“, Berlin, 29. Juli (PDF-File)
  • „Strommarktdesign – Welche Rolle spielt Energieeffizienz?“ Vortrag bei der DENEFF, Lüneburg, 23. September (PDF-File)
  • „Zur Zukunft der Energiewende“. Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Zukunftsforum“ von EURONORM, Berlin, 30. September (PDF-File)
  • „Ausbau Erneuerbarer Energien im Schraubstock von Markt- und Kohlelobby: Wie soll es weiter gehen?“ Vortrag im Rahmen der Tagung „Energiewende Erfolgreich Gemacht – 4 Jahre Grüne Energiewende in Rheinland-Pfalz“, Mainz, 10. Oktober (PDF-File)
  • „Versorgungssicherheit im Spannungsfeld von Märkten und Regulierung – zum Design des zukünftigen Stromsystems“, Impulsvortrag im Rahmen der 8. Eberbacher Klostergespräche zu ökonomischen Grundsatzfragen der Transformation des Energiesystems, Kloster Eberbach, 12. Oktober (PDF-File)
  • „Transformation des bundesdeutschen Stromsystems im Zeichen von Strommarktdesign und Sektorkopplung“, Keynote-Vortrag auf dem Viessmann Industrieforum, Allendorf, 29. Oktober (PDF-File)
  •  „KWK und Erneuerbare Energien - optimales Modell oder hat die KWK in der Residuallast keinen Platz?“ Vortrag auf dem 13. Duisburger KWK-Symposium, Duisburg, 3. November (PDF-File)
  • „Klimaschutz - Energiewende – Strommarkt: Vom Tiger zum Bettvorleger?“ Vortrag im Rahmen des Samstags-Forums Regio Freiburg / Energiewende & Klimaschutz Reihe 21, Freiburg, 27. November (PDF-File)

Vorträge 2016

a)    als Abteilungsleiter des Umweltbundesamtes

  • „Zur Rolle des Grünstroms in der Energiewende“, Vortrag auf der Vierten Fachtagung des Herkunftsnachweisregisters im Umweltbundesamt, Dessau, 27. April (PDF-File)
  • „Die Transformation des Energiesystems: Chancen und Herausforderungen für Kommunen und Stadtwerke“, Vortrag auf der 10. EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“, Schwerin, 9. Mai (PDF-File)
  • „Sektorkopplung“, Impuls beim Netzwerk Systemtransformation der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Berlin, 14. Juni (PDF-File)
  • „Reduktion konventioneller Mindesterzeugung“, Impuls für den BEE-Workshop, Berlin, 20. Juni (PDF-File)
  • „Wie sollte sich die Gaswirtschaft auf die Energiewende einstellen?“ Impuls zum Strategischen Beirat IKEM, Stolpe, 27. Juni (PDF-File)
  • Input zum Thema „Dekarbonisierung“ für den VKU Workshop, Stuttgart, 26. August (PDF-File)
  • „Klimaschutz nach Paris – Nationale Perspektiven und kommunale Ansätze“, Vortrag auf Regionalkonferenz Anhalt-Bitterfeld, Dessau, 7. Oktober (PDF-File)
  • „Germany’s Efforts in Climate Policy and the German Energiewende”, Vorlesung in der FH Sachsen-Anhalt, Dessau, 19. Oktober (PDF-File)
  • „Die Ära der Energiekonzerne geht zu Ende – mit welchen Auswirkungen auf die Akteurslandschaft?“ Impuls für das DVGW-Infofrühstück, Bonn, 21. Oktober (PDF-File)

b)    als IZES oder privat

  • „Energiewende: Ein deutscher Sonderweg?“ Vortrag auf dem 5. Energie-Kongress des IZES, Saarbrücken, 2. März (PDF-File)
  • „Akteure der Energiewende im Zeichen von Flexibilität, Systemintegration und Vernetzung“, Vortrag auf dem 18. VERBUND-Partner-Workshop, Kaprun, 22. Juni (PDF-File)
  • „Globale, europäische und nationale Entwicklungen der Energiepolitik – hat die Energiewende aktuell eine Chance?“ Vortrag im Rahmen des 17. Schönauer Strom Seminars „Bürgerenergiewende – jetzt erst recht!“, Schönau, 2. Juli (PDF-File)

Vorträge 2017

a)    als Abteilungsleiter des Umweltbundesamtes

  • Input presentation on the topic „Supporting and hindering framework conditions for decentralized actors – Overview on the status and the perspectives in Germany” im Rahmen des Stakeholder Dialogue with „Decentralized Actors“, 2nd Council Meeting of the German-Japanese Energy Transition Council – GJETC, Berlin, 24. Januar (PDF-File)
  • „Stand der Energiewende und die Rolle der Windenergie“, Vortrag im Rahmen des Forums Energiedialog Baden-Württemberg, Bad Waldsee, 30. Januar (PDF-File)
  • „Klimaschutz nach Paris – Nationale Ziele und Perspektiven“, Vortrag auf dem Wirtschaftsforum der SPD, Berlin, 14. Februar (PDF-File)
  • „The energy system 2030 – transition completed?“, Keynote im Rahmen der UFZ EnergyDays 2017, Leipzig, 15. März (PDF-File)
  • „Klimaschutz im Stromsektor 2030 – Vergleich von Instrumenten zur Emissionsminderung“, Vortrag auf der 89. Sitzung des Braunkohleausschusses des Landes Brandenburg, Cottbus, 23. März (PDF-File)
  • „Zur Rolle des Erdgases in der Transformation der Energiesysteme – Stützpfeiler oder Auslaufmodell?“ Vortrag auf der 3. VKU-GASKONFERENZ, Leinfelden-Echterdingen, 30. März (PDF-File)
  • „Update Energie(Strom)wende –was seit dem letzten Seminar geschah… und was noch zu tun ist“, Vorträge Teil 1 und 2 auf dem Energiewende-Seminar des vzbv, Hanau, 25. April, Teil 1: (PDF-File), Teil 2: (PDF-File)
  • „Transformation des Energiesystems – ökonomisch und ökologisch eine Sackgasse?“, Vortrag auf der 6. Zukunftskonferenz Wind & Maritim, Rostock, 17. Mai (PDF-File)
  • „Transformation der Energiesysteme: Impulse für die Gaswirtschaft?“, Keynote zur DVGW Auftaktveranstaltung zum „Energie-Impuls, Berlin, 23. Mai (PDF-File)
  • „Gemeinsame Ausschreibung und Innovationsausschreibungen: Blaupause für das künftige Förderdesign?“ Vortrag im Rahmen der 17. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht: in der Landesvertretung Baden-Württemberg, Berlin, 23. Mai (PDF-File)
  • „Lässt sich die Akteursvielfalt in der Windenergie erhalten?“ Vortrag im Rahmen des 8. Windbranchentags Baden-Württemberg in Stuttgart, 24. Mai (PDF-File)
  • „Energiemix in Deutschland – aktueller Stand und Zukunftsprognosen“, Vortrag im Rahmen des Runden Tisches zum Thema LCA, Bochum, 18. Juli (PDF-File)
  • “Energiewende ausgebremst?“ Impuls für das Rottweiler Energieforum, Rottweil, 28. Juli (PDF-File)
  • „Noch Vorreiter? Die Klimaschutzpolitik Deutschlands und der EU im internationalen Vergleich“, Vortrag bei der Europäischen Akademie Otzenhausen, 30. Juli (PDF-File)
  • „Ausgewählte Erfahrungen und Impulse für eine nachhaltige Klimaschutz- und Energiepolitik in Drittländern“, Vortrag auf dem GIZ-Seminar „Moderne Umweltpolitik in Zeiten der SDGs und des Pariser Klimaabkommens: Chancen und Herausforderungen für die internationale Zusammenarbeit, Bonn, 2. August (PDF-File)
  • “Ressourcenfrage<-> Klimaschutzfrage“, Vortrag auf der Jahresfachtagung der VKU Landesgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, Saarbrücken, 22. September (PDF-File)
  • „Bedeutung der Effizienztechnologie KWK in der zukünftigen Energiewende“, Vortrag auf der KWK-Jahreskonferenz 2017, Dresden, 11. Oktober (PDF-File)
  • „Auctions for renewable energy in Germany: first results and lessons learnt“, Presentation at the Westminster Energy, Environment & Transport Forum Keynote Seminar, London, 7. November (PDF-File)
  • „Urban air quality and climate protection – the role of gas“, Vortrag im Rahmen des COP 23 International Energy Event der Gaswirtschaft, Bonn, 14. November (PDF-File)

b)    privat

  • “Wie kann die Wärmewende in Verbindung mit den Ausbauzielen des EEG gelingen?“ Impulsvortrag für das 7. Nordhessische Energiegespräch, Kassel, 17. August (PDF-File)
  • ”Klimakrise und Energiewende“, Vortrag im Rahmen des Interdisziplinären Prüfer- und Ausbilderforums für das technische Referendariat, Berlin, 7. Dezember (PDF-File)

Vorträge 2018

a)    als Abteilungsleiter des Umweltbundesamtes

  • „The coupling of energy sectors – a promising strategy to a decarbonized world?” Vortrag im Rahmen des 4th Meeting of the German-Japanese Energy Transition Council – GJETC, Berlin, 15. Februar (PDF-File)
  • Systemnutzen Energieeffizienz“, Vortrag auf der DENEFF Jahresauftaktkonferenz 2018, Berlin, 20. Februar (PDF-File)

b)    privat

  • „Dezentrale Energiesysteme, Bottom-up-Strategien“, Impuls für die ASUE/DVGW- Praxistage Energiewirtschaft für MdB/Mitarbeiter, Berlin, 8. Mai (PDF-File)
  • “Kohleausstieg aus klimapolitischer und energie-/volkswirtschaftlicher Perspektive“, Impuls für den Workshop zum Kohleausstieg im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Stuttgart, 12. Juni (PDF-File)
  • „Perspektiven der KWK in der Systemtransformation“, Vortrag im Rahmen der MWM Planertage 2018, Mannheim, 27. Juni (PDF-File)
  • “Global situation and prospects of climate protection and renewable energies”, Presentation for the ABO Wind AG Global Meeting 2018, Alpbachtal, 6. September (PDF-Datei)
  • „Zur Transformation des deutschen Energiesystems: die offene Systemfrage“, Vortrag im Rahmen des ABO Wind Global Meetings 2018, Alpbachtal, 6. September (PDF-File)

 Vorträge 2019

  • „Der nächste Sommer kommt bestimmt: Wie wir unser Klima schützen können“, Vortrag bei der Landeszentrale für politische Bildung RLP, Mainz, 19. März (PDF-File)
  • „Wind Energy for Future - Warum die Branche Teil der Lösung ist“, Vortrag auf dem 3. Windbranchentag Rhein/Main/Saar, Mainz, 17. Oktober (PDF-File)
  • “Challenges and opportunities for energy companies due to climate crisis and renewable energies”, Input for the Energy Transition Dialogue in Luxembourg, Mondorf-les-Bains, October 24 (PDF-File)
  • „Die Klimakrise als Politikkrise – Perspektiven für den Klimaschutz auf nationaler und europäischer Ebene“, Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe „KlimaKrise – KlimaSchutz“, Saarbrücken, 13. November (PDF-File)
  • „CO2-Bepreisung als Gradmesser für die Ernsthaftigkeit bundesdeutscher Klimapolitik“, Vortrag auf den Windenergietagen NRW 2019, Bad Driburg, 28. November (PDF-File)

Vorträge 2020

  • „Windkraft Onshore und sein Beitrag zur Energiewende“, Vortrag zum Neujahrsempfang 2020 des BWE Saarland, Eppelborn, 14. Januar (PDF-Datei)
  • „Perspektiven für den Klimaschutz auf nationaler und europäischer Ebene“, Vortrag anlässlich des 25 jährigen Bestehens des Vereins “NOVE e.V”., Lindlar, 10. Februar (PDF-Datei)
  • „Ausbau erneuerbarer Energien: Windpark Hülzweiler“, Input zur Sitzung des Ausschusses für Bauwesen, Gemeindeentwicklung, Umwelt und Verkehr, Schwalbach, 13. Februar (PDF-Datei)
  • „Energie- und Verkehrswende in Deutschland im Zeichen des Klimaschutzes“, Impulsvortrag im Rahmen der Auftaktveranstaltung „Elektromobilitätskonzept Landkreis Saarlouis“, Saarlouis, 4. März (PDF-Datei)
  • „Perspektiven für den Klimaschutz auf globaler, europäischer, nationaler und regionaler Ebene“, Webinar-Vortrag für Fridays for Future, Saarbrücken, 24. April (PDF-Datei)
  • „Perspektiven für den Klimaschutz auf globaler, europäischer, nationaler und lokaler Ebene“, Rahden, 22. August (PDF-Datei)
  • „CO2-Preis statt Kohleausstieg? Was bringen Verbote?“, Vortrag im Rahmen des Energiewende-Seminars des vzbv, Berlin, 29. September (PDF-Datei)
  • „Energie-Leitgesetz: zentrale versus dezentrale Lösungen in der Energiewende?“, Impulsvortrag im Rahmen des Energiewende-Seminars des vzbv, Berlin, 29. September (PDF-Datei)

 

 

Forschungsprojekte siehe izes - Institut für ZukunftsEnergieSysteme