Profilbild
Tobias Mahl, M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsverbundprojekt „ABILITY – Ganzheitliche Befähigung zur hybriden Wertschöpfung“

Aufgaben

Projektmitarbeiter im Forschungsverbundprojekt „ABILITY – Ganzheitliche Befähigung zur hybriden Wertschöpfung

Teilvorhaben der htw saar: „Evaluation der Machbarkeit und der Umsetzungsrisiken von Geschäftsmodellen hybrider Wertschöpfung

Projektleitung: Prof. Dr.-Ing. Christian Köhler, MBA

Förderhinweis:

Das Vorhaben „Verbundprojekt: Ganzheitliche Befähigung zur hybriden Wertschöpfung (ABILITY); Teilprojekt: Evaluation der Machbarkeit und der Umsetzungsrisiken von Geschäftsmodellen hybrider Wertschöpfung“, Förderkennzeichen 02L17B022, wird im Rahmen des Programms „Zukunft der Arbeit“ als Teil des Dachprogramms „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.


Tobias Mahl, M.Sc.

htw saar in der ESG
Waldhausweg 7
66123 Saarbrücken
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsverbundprojekt „ABILITY – Ganzheitliche Befähigung zur hybriden Wertschöpfung“
Raum 07
t +49 (0) 681 58 67 - 99109