02/2021 Sonderinformation der Fakultätsleitung: Digitaler Prüungsbetrieb

Sehr geehrte Studierende,

wir hoffen es geht Ihnen allen gut! Wir sind uns bewusst, dass es vielfältige Fragen Ihrerseits bezüglich der bevorstehenden Prüfungsphase gibt. Seitens der Fakultät unternehmen wir derzeit große Anstrengungen, um in Abwägung aller fachlichen, didaktischen, juristischen und gesundheitlichen Aspekten den Prüfungsplan fortzuschreiben. Dieser wird voraussichtlich am kommenden Montag, 1. Februar 2021, vorbehaltlich der Zustimmung der Prüfungsausschüsse verabschiedet und gegen Abend veröffentlicht werden. Ein Großteil der anstehenden Präsenzklausuren wird weiterhin im CongressCentrum unter hohen Sicherheitsstandards stattfinden müssen. Allerdings werden bei bis zu 50% der bisherigen Klausuren auch neue, digitale und damit kontaktlose Prüfungsformen zum Einsatz kommen. 

Hiermit möchten wir Sie darum bitten am kommenden Montagabend einen Blick auf den dann auf unserer WIWI-Homepage veröffentlichten Alternativplan zu werfen; ab kommenden Dienstag werden wir dann weitere Detailinfos zu den neuen Prüfungsformen verbreiten.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle versichern, dass wir Ihnen auch unter widrigsten Umständen nach wie vor eine faire und leistungsgerechte Prüfungssituation ermöglichen werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

 

Prof. Dr. Steffen Hütter

Dekan

Filed under: